Kunsthalle erleben: mit einem virtuellen Rundgang

Die Hamburger Kunsthalle bietet ab sofort einen virtuellen 360°-Rundgang durch das Museum an. Zu sehen sind 12 Säle mit spektakulären Rundumblicken. Aber nicht nur die Kunstwerke sind sehenswert. Architektonisch besonders reizvolle Räume wie das historische Treppenhaus oder der Lichthof der Galerie der Gegenwart stehen hier ebenfalls im Fokus. Die virtuelle Rundreise durch acht Jahrhunderte Kunstgeschichte … Weiterlesen …

Hamburger Kunsthalle: Raffael geht online

Es ist ein ambitioniertes Projekt, was die Hamburger Kunsthalle heute startet: 1000 Kunstwerke des legendären Raffael stehen in einer Online-Datenbank bereit. Das sogenannte „Raffael-Album“ bietet aber mehr als nur die Bilder. Mit Erklärungen und Kommentierungen zahlreicher der 1000 Werke ist diese Raffael-Datenbank die substantiellste Online-Präsentation eines deutschen Museums zu diesem faszinierenden Meister.  Das Album besteht … Weiterlesen …

Trauern: Eine besondere Ausstellung in der Kunsthalle

Ein schwieriges Thema hat sich die Hamburger Kunsthalle da vorgenommen. Eine Ausstellung über Trauer und Verlust? Sind das nicht intime Themen, die man sich mit selbst – und vielleicht mit er Familie und engen Freunden abmacht? Um es vorwegzunehmen: die Kunsthalle hat einen hervorragenden Weg gefunden, dieses Thema in eine Ausstellung zu gießen. Ab heute … Weiterlesen …

Kunsthalle: Impressionisten von Weltruhm

Das Who is Who der berühmten Maler ist zu Besuch in Hamburg. Camille Pissarro, Édouard Manet, Edgar Degas, Alfred Sisley, Claude Monet, Berthe Morisot, Pierre-Auguste Renoir und Eva Gonzalès sind zurzeit in der Kunsthalle zu sehen und bringen Licht in den dunklen Norden. Der zweite Stock im Haus der Gegenwart ist den Malern und der … Weiterlesen …

Kostbarkeiten in der Kunsthalle

Leonardo da Vinci war nicht nur ein begnadeter Maler – er war ein Universalgenie. Er war Architekt, Musiker, Kartograph, Schriftsteller, Mechaniker und Ingenieur, um nur einige der Betätigungsfelder zu nennen, für die er sich interessierte. Zur Legende aber wurde er durch seine Gemälde und Zeichnungen. In der Kunsthalle sind vier eben dieser Zeichnungen zu sehen. … Weiterlesen …

Hamburger Kunsthalle sucht Erinnerungen

In diesem Jahr blickt die Hamburger Kunsthalle auf ihr 150-jähriges Bestehen zurück. Deshalb sammelt sie ab sofort und bis Ende Mai 2019 Erinnerungen, Erlebnisse, Meinungen und Objekte zu ihrer Geschichte. Gesucht werden Fotografien, Postkarten, Briefe, Plakate, Eintrittskarten, Kataloge, Graphiken und weitere Dinge und Erzählungen. Welche besonderen Ereignisse verbinden die Hamburger_innen und die Besucher_innen mit der … Weiterlesen …

Kunsthalle: Landschaften en detail

In der Hamburger Kunsthalle ist zurzeit eine die erste umfassende Retrospektive zu Heinrich Reinhold zu sehen. Er gehört zu den bedeutendsten deutschen Landschaftsmalern des 19. Jahrhunderts. Neben einer innovativen Sicht auf die Natur besticht Reinholds Kunst vor allem durch die ungewöhnliche Wahl des Bildausschnitts, sein kompositorisches Geschick und seine fragil-kristalline Zeichentechnik. Anhand von über 120 … Weiterlesen …