Kunsthalle: Impressionisten von Weltruhm

Das Who is Who der berühmten Maler ist zu Besuch in Hamburg. Camille Pissarro, Édouard Manet, Edgar Degas, Alfred Sisley, Claude Monet, Berthe Morisot, Pierre-Auguste Renoir und Eva Gonzalès sind zurzeit in der Kunsthalle zu sehen und bringen Licht in den dunklen Norden. Der zweite Stock im Haus der Gegenwart ist den Malern und der … Weiterlesen …

Kostbarkeiten in der Kunsthalle

Leonardo da Vinci war nicht nur ein begnadeter Maler – er war ein Universalgenie. Er war Architekt, Musiker, Kartograph, Schriftsteller, Mechaniker und Ingenieur, um nur einige der Betätigungsfelder zu nennen, für die er sich interessierte. Zur Legende aber wurde er durch seine Gemälde und Zeichnungen. In der Kunsthalle sind vier eben dieser Zeichnungen zu sehen. … Weiterlesen …

Hamburger Kunsthalle sucht Erinnerungen

In diesem Jahr blickt die Hamburger Kunsthalle auf ihr 150-jähriges Bestehen zurück. Deshalb sammelt sie ab sofort und bis Ende Mai 2019 Erinnerungen, Erlebnisse, Meinungen und Objekte zu ihrer Geschichte. Gesucht werden Fotografien, Postkarten, Briefe, Plakate, Eintrittskarten, Kataloge, Graphiken und weitere Dinge und Erzählungen. Welche besonderen Ereignisse verbinden die Hamburger_innen und die Besucher_innen mit der … Weiterlesen …

Kunsthalle: Landschaften en detail

In der Hamburger Kunsthalle ist zurzeit eine die erste umfassende Retrospektive zu Heinrich Reinhold zu sehen. Er gehört zu den bedeutendsten deutschen Landschaftsmalern des 19. Jahrhunderts. Neben einer innovativen Sicht auf die Natur besticht Reinholds Kunst vor allem durch die ungewöhnliche Wahl des Bildausschnitts, sein kompositorisches Geschick und seine fragil-kristalline Zeichentechnik. Anhand von über 120 … Weiterlesen …