Für alle denen guter Kleidungsstil wichtig ist

Mode muss zur Trägerin bzw. zum Träger passen. Im trendigen Stadtteil Hamburg Ottensen findet man im Phönixhof, einer restrukturierten ehemaligen Schiffsmotoren Fabrik den Concept Store E. von Daniels mit einer erstklassigen Modeauswahl auf zwei Ebenen. Inhaber Ekkehard von Daniels legt großen Wert auf sorgfältige Auswahl der einzelnen Stücke.In Zeiten von großen Kleidungslädenketten wird es immer … Weiterlesen …

Guter Wein: Hier ist er in Hamburg zu Hause

Ein guter Wein kann vieles sein: der perfekte Begleiter zu einem schönen Essen, die feine Ergänzung zu einem gemütlichen Abend oder die elegante Alternative zum Bier auf der Party mit Freunden. Wer als Weintrinker erst anfängt, fragt sich natürlich: Wie erkenne ich eigentlich einen guten Wein? Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten. So lässt sich Wein … Weiterlesen …

Oliver Grey: Handwerk trifft Luxus

Oliver Grey in der Steinstraße ist ein Laden der besonderer Art. Familie Wassermann betreibt seit mehren Generationen das Geschäft mit rahmengenähten Schuhen. Qualität ist hier hanseatische Verpflichtung, ebenso wie die Beratung. Hier findet man überwiegend klassische Modelle von Halbschuh bis Stiefel, casual und extravagant werden auch bedient. Hier in der Steinstraße 19 betreibt die Familie … Weiterlesen …

Hut ab vor gutem Handwerk: Mützen Eisenberg

Das gibt es auch nicht alle Tage. Ein weltberühmter Modemacher präsentiert eine Kopie alter Hamburger Handwerkskunst. Genau so ging es aber Lars Küntzel: Designer Karl Lagerfeld brachte die Mütze mit dem hanseatischen Namen „Elbsegler“ auf die internationalen Laufstege – bei Mützen Eisenberg gibt es das Original. Überhaupt ist Mützen Eisenberg ein Hamburger Original im besten Sinne. … Weiterlesen …

Scharfe Schnitte aus der Silberwerkstatt

Keine Frage: Messer sind heute Kult. Das gilt allerdings nur dann, wenn wir von edlen, handgefertigten Stücken reden, die nicht nur lange halten, sondern auch perfekt in der Hand liegen. Die Altonaer Silberwerkstatt ist eine erstklassige Adresse für solche Messer. Das Traditionsgeschäft von Maxi Hänsch bietet neben Allerlei in Silber Exponate ausgesuchter Messerdesigner, traditionelle Solinger Manufakturen oder … Weiterlesen …

Phönixhof: gegen das Einerlei

Die Innenstädte, auch in Hamburg, haben ein Problem. Sie werden immer austauschbarer. Individualität ist Fehlanzeige, stattdessen reiht sich hier Kette an Kette. Dass es auch anders geht, zeigt der Phönixhof in Altona. Auf dem historischen Gelände vereinen sich die großen und kleinen Gewerke und Firmen mit individueller Architektur.. Hier findet man eine Malschule ebenso wie … Weiterlesen …

Oliver Grey – Manufaktur des perfekten Schuhs

Bei Oliver Wassermann, Besitzer des Oliver Grey, liegt das Schuhwerk seit über 100 Jahren in der Familie. Bereits sein Uropa hat damals schon als Schuhmacher sein Handwerk gefertigt, dies wurde dann von Generation zu Generation weitergetragen, dementsprechend ist auch die Qualität. Bei Oliver Grey findet man ausschließlich handgefertigte Schuhe, welche mit der richtigen Pflege ein … Weiterlesen …

Magari: Shopping-Tipp für Schuhfans

Rein statistisch gesehen besitzen Frauen 20,4 paar Schuhe. Aber: Das klingt zwar nach viel, ist es aber gar nicht. Denn Schuhe machen glücklich – das hat eine Studie der amerikanischen Berkeley-Universität gezeigt. Dazu kommt: Man braucht wirklich so viele Schuhe! Die High Heels zum Kostüm oder Hosenanzug, die Ballerinas zum Romantikkleid, die Sneakers zur Jeans… … Weiterlesen …