Hotels

The Westin: Luxus hoch über der Stadt

Wenn jemand auf die Frage, wo er in Hamburg übernachtet, mit „in der Elbphilharmonie“ antwortet, kann es sein, dass er ein wenig neidisch beäugt wird. Fest steht: Es ist eine Top-Adresse, an dem sich das Hotel „The Westin“ befindet. Schon allein der Ausblick von den Hotelzimmern aus ist eine Reise wert. Wahlweise blickt man auf

Weiterlesen »
Allgemein

Max Beckmann: weiblich – männlich

Der großartige Künstler Wenn man den Namen Max Beckmann hört, wissen meist auch Laien der Kunst was Sache ist. Nahezu jeder hat schon mal von ihm gehört. Max Beckmann gilt als einer der größten Künstler aus dem ausgehenden 19. Jahrhundert und erreicht bis heute internationales Publikum. Genau genommen lebte der Künstler von 1884 bis 1950

Weiterlesen »
Einkaufen

Qualität & Kult: Ernst Brendler

Wenn man so durch die Innenstadt geht, kann man schon mal verzweifeln: Überall nur Ketten, ständig das gleiche modische Angebot, Individualisten haben es da schwer. Zumindest die, die Ernst Brendler nicht kennen. Das Schaufenster wirkt erst einmal wie aus der Zeit gefallen. Eine Puppe im Tropenanzug? Mit Moskitonetz? Richtig. Wie stehen vor dem Geschäft „Ernst

Weiterlesen »
Essen, Trinken, Feiern

Köstlichkeiten entdecken: mit der Kulinarik-Card

Hamburg ist eine Stadt der spannenden Kontraste. Das gilt ganz besonders auch für die Gastro-Szene. So gibt es derzeit in der Elbmetropole elf mit mindestens einem Michelin-Stern ausgezeichnete Restaurants. Gleichzeitig wird Hamburg immer mehr zum Hotspot für eine junge und experimentierfreudige Food-und Getränke-Szene mit unkonventionellen Konzepten. Trend zu Regionalität und Nachhaltigkeit Zum Start in den

Weiterlesen »
Allgemein

Zuhause bei Loki und Helmut Schmidt

In Hamburg ist er geboren und in Hamburg gestorben. Hier war er mehr als 96 Jahre zuhause. Helmut Schmidt, der ist seiner Heimat, der Freien und Hansestadt Hamburg immer treu geblieben. Er war eine hanseatische Institution, Bundeskanzler und Staatsmann. 1961, zu Beginn der Amtszeit des Sozialdemokraten als Innensenator, bezog er mit seiner Ehefrau Loki Schmidt

Weiterlesen »
Allgemein

Stadt der Kontraste: Vielfalt made in Hamburg

Die historischen Krameramtsstuben und die moderne Hafencity. Eine winzig kleine Minaturwelt und der imposante Turm des Rathauses. Von Nobelvillen bis zu besetzten Häusern: Die Hansestadt lebt nicht zuletzt durch oft unerwartete Kontraste. Alt & neu Zwischen Historie und heute: Die Krameramtsstuben am Michel stammen aus dem 17. Jahrhundert, die Hafencity wurde offiziell 2008 gegründet. Auch

Weiterlesen »
Museen & Galerien

Hamburgs etwas andere Museen

Abseits von Kunsthalle und Co. punktet Hamburg mit einer Vielzahl origineller Museen, die man nicht verpassen sollte. Wir haben uns für Euch mal umgesehen. Archäologisches Museum Es hat schon einen Grund, warum der Film „Gladiator“ mit Russell Crowe so erfolgreich war. Wer die Faszination der „Gladiatoren“ aus historischer Sicht erleben möchte, sollte im Archäologischen Museum

Weiterlesen »
Ausflugstipps in und um Hamburg

Hamburg für Familien: tolle Sachen erleben

Der Sommer ist zwar nominell zu Ende, das heißt aber noch lange nicht, dass in Hamburg und dem Umland für Familien nichts mehr los ist – ganz im Gegenteil! Deshalb hat die Redaktion ein paar Ausflugstipps rund um die schönste Stadt der Welt zusammengestellt. Garten der Schmetterlinge Im Garten der Schmetterlinge bekommen die Kleinen ganz

Weiterlesen »
Allgemein

INTERNATIONALE PHOTOGRAPHIE

Die Eröffnung des Herbstprogramms der Deichtorhallen hat es in sich. Die Ausstellungen sind vom 25. September 2020 bis zum 3. Januar 2021 im Haus der Photographie. Die drei Projekte enthalten folgende Themen: MATT BLACK – AMERICAN GEOGRAPHYDer Fotograf Matt Black hat in seinen Arbeiten immer wieder den Zusammenhang zwischen Migration, Armut, Landwirtschaft und der Umwelt

Weiterlesen »
Allgemein

Wozu Meer? Wir in Hamburg haben die Alster

Heute ist Welttag des Meeres. Den zelebrieren wir in Hamburg auch – aber anders. Nämlich mit einem Trip rund um unser Stadt-Meer: die Alster. Denn nicht nur für Hamburg-Besucher, sondern auch für Bewohner der Stadt ist eine Tour mit Hamburg City Sailing ein guter Event-Tipp. Hier lernt man seine Stadt mit ganz anderen Augen zu sehen.

Weiterlesen »
Allgemein

Filmfest Hamburg: Heute fällt die erste Klappe

Bereits der Eröffnungsfilm lässt auf Gutes hoffen. Heute startet das Filmfest Hamburg mit „Enfant Terrible“ von Regisseur Oskar Roehler. Eine Hommage an den genialen, deutschen Filmemacher Rainer Werner Fassbinder. Mit Oliver Masucci als Fassbinder gibt es ein echtes schauspielerisches Schwergewicht in der Hauptrolle.  Damit sind die Zeichen für das Filmfest Hamburg klar. Es wird neu,

Weiterlesen »
Ausflugstipps in und um Hamburg

Die Auskenner: Tipps vom Team, Teil 2

In der August-Ausgabe des Hamburg Guide hat ein Teil des Redaktionsteams vom Hamburg Guide schon seine Erlebnistipps geschildert. Hier kommt jetzt Teil 2. Was machen die Auskenner eigentlich in Ihrer Freizeit? Eins steht dabei fest: Die Vorlieben unserer Teammitglieder sind so vielfältig wie unser Magazin. Andrea, Grafik Alles, was mit der Elbe zu tun hat,

Weiterlesen »
Ausflugstipps in und um Hamburg

Phönix-Center: das Maritime Museum ist zu Gast

Wer den Sprung über die Elbe nicht machen möchte, muss auf die Faszination des Internationalen Maritimen Museums nicht mehr verzichten. Denn bis zum 10. Oktober wird das Phönix-Center zum Hafen für die Museumsschätze. Vor Ort sind alte Segel- und Handelsschiffe zu sehen. Aber auch moderne Container und Kreuzfahrtschiffe. Zu den Highlights zählt das Modell der

Weiterlesen »
Allgemein

Das Deutsche Auswandererhaus

Eine Reise zurück in die Ferne In der Hoffnung auf ein neues Leben in der Neuen Welt, packten in den letzten Jahrhunderten viele Menschen in Europa und dem heutigen wie damaligen Deutschland ihre Habseligkeiten und ließen das vertraute Leben hinter sich. Allein aus Bremerhaven machten sich zwischen 1830 und 1974 mehr als 7,2 Millionen Menschen

Weiterlesen »
Kultur

Angelika Rinck: Kunst mit südlicher Lebensart

Das Levantehaus an der Mönckebergstraße ist ohnehin immer einen Besuch wert. Zurzeit aber ganz besonders. Denn bis zum Oktober stellt hier Angelika Rinck ihre Bilder aus. Begleitet wird die Ausstellung von Skulpturen, die Horst Stockdreher gestaltet hat.Die Malerin zeigt ihr Markenzeichen: großformatige Werke in Acryl auf Leinwand. Künstlerisch ist sie im expressiven Realismus und Surrealismus

Weiterlesen »