Kultur

Opernloft: So modern kann Oper sein

Ihr denkt, Oper ist nur etwas für mindestens mittelalte Kulturfreunde, die sich im Abendkleid und Smoking auf einen Marathon begeben, um beispielsweise den Siegfried von Wagner zu erleben? Falsch! Oper ist ganz anders – zumindest im Opernloft. Dafür sorgt bereits die Location dicht an der Elbe. Aber auch die Inszenierung klassischer Opern tragen dazu bei:

Weiterlesen »
Stadtviertel

Hamburg History: Naturhistorisches Museum und seine Geschichte

Zwischen Klosterwall Ecke Steinstraße bzw. Mönckebergstrasse befinden an sich an prominenter Stelle zwei Gebäude, die jeder Hamburger kennt. Zum einen das größte Technikhaus, Saturn, zum anderen das dazugehörige runde Parkhaus. Die älteren Hamburger kennen den Saturn noch als es das Warenhaus Horten war – ein zwischen 1962 und 63 erstellter Nachkriegsbau. Der Bau ersetzte ein renommiertes Haus: das 1891 fertiggestellte Gebäude beherbergte

Weiterlesen »
Einkaufen

Kein Ostern ohne Eierlikör – in der Craft-Version

Dieses Motto gilt natürlich auch in diesem Jahr. Aber wo kommt der Eierlikör eigentlich her? Das Spannende an der Geschichte ist zunächst einmal, dass seine Erfolgsgeschichte in einem ganz anderen Teil der Welt begann – dem heutigen Brasilien. Die Ureinwohner am Amazonas kannten ein erfrischendes Getränk namens „Abacate“, das auch Avocados enthielt. Dem fügte ein findiger

Weiterlesen »
Allgemein

Deichtorhallen & Kampnagel: Diversify the Code

Mit dem gemeinsamen Projekt „Diversify the Code! Künstlerische Produktion und institutioneller Strukturwandel“ im digitalen Raum beginnen die Deichtorhallen Hamburg und Kampnagel eine einzigartige Kooperation. Der Chaos Computer Club (CCC) begleitet das Projekt als digitaler Partner. Worum geht’s? „Diversify the Code!“ geht der Frage nach, wie man digitale Technologien für die künstlerische Arbeit der Kulturhäuser entwickeln

Weiterlesen »
Ausflugstipps in und um Hamburg

Testfahrt! Schindelhauer Bike von Langendorf Cycles

Kennt ihr schon Schindelhauer Bike? Solltet ihr aber, denn die bringen das Thema Fahrrad auf ein ganz neues Level. Das liegt vor allem an dem einzigartigen Antrieb der Bikes: Bereits vor 11 Jahren haben sich die Macher für den Gates-Carbon-Drive-Zahnriemenantrieb entschieden. Seine Vorteile: Sie sind leiser als der beste Kettenantrieb, dazu wartungsarm und besonders langlebig.

Weiterlesen »
Allgemein

Auch Budnikowsky hat einen Hans Hummel!

Wir haben es ja schon angekündigt. Momentan sind wir auf der Suche nach Hans-Hummel-Figuren im Hamburger Stadtbild. 2004 hatte das Citymanagement die Idee, überall in der Stadt Künstler-Editionen des legendären Hamburger Wasserträgers aufzustellen – insgesamt waren es um die 400. Heute sind viele von ihnen verschwunden. Den eine oder anderen Hummel findet man aber noch.

Weiterlesen »
Ausflugstipps in und um Hamburg

Endlich wieder Frühling: Hamburg blüht auf

In diesem Jahr sehnen wir uns ja nicht nur wegen des Wetters nach dem Frühling – sondern auch, weil harte Monate hinter uns liegen. Da kommen uns ein paar Glückshormone gerade recht und die hat der Frühling quasi im Gepäck. Denn die Bildung von Serotonin und Co wird durch Sonnenlicht angeregt. Auch wenn der April

Weiterlesen »
Allgemein

Hafen-Highlights, Teil 2: an den Landungsbrücken links

Nachdem wir in der vergangenen Woche von den Landungsbrücken aus in Richtung Elbphilharmonie gewandert sind, steht heute bei unserem Spaziergang rund um den Hafen eine andere Route auf dem Programm. Startpunkt sind wieder die Landungsbrücken. Von hier aus wenden wir uns jetzt nach links. An der Ecke Hafenstraße/Helgoländer Allee nehmen wir die — zugegebenermaßen steile

Weiterlesen »
Essen, Trinken, Feiern

Likör oder Schnäpschen? Das ist hier die Frage…

Bisweilen kommen ja viele schöne Dinge wieder zu Ehren, die einen etwas angestaubten, spießigen Ruf haben. Das gilt auch für Liköre. Die galten lange als Oma-Getränk, heute aber feiern sie eine echte Renaissance. Deshalb stellen wir Euch mal die Favoriten der Redaktion vor. Dafür haben wir uns im Norden sozusagen schlau probiert. Das gab eine

Weiterlesen »
Allgemein

Hamburgisch für Fortgeschrittene

Klar, was ein Franzbrötchen ist, weiß mittlerweile jeder. Aber was verbirgt sich eigentlich hinter dem Spruch „He lücht“? Was ist „Hachmanns Kinderwagen“ und warum heißt eigentlich das Schulterblatt so wie es heißt? Dazu gibt ein besonderes Buch über Hamburg Auskunft. Antworten auf all diese Fragen liefert ausgerechnet ein Bremer: Dr. Daniel Tilgner. Der allerdings kennt

Weiterlesen »
Ausflugstipps in und um Hamburg

Hamburger Hafen: Highlight-Tour, Teil 1

Eigentlich sind wir Hamburger viel zu selten am Hafen – kennen wir ja alles schon. Das ist aber überhaupt kein Grund, auf einen Spaziergang rund um den Hafen zu verzichten – und deshalb nehmen wir euch heute mit: Von Steinwerder aus durch den alten Elbtunnel bis zur Speicherstadt. Nächste Woche folgt Teil 2, dann geht es

Weiterlesen »
Essen, Trinken, Feiern

Ein Bier zum Feierabend? Auch das ist typisch Hamburg

Ein gutes Bier: Wer den Geschmack zu schätzen weiß, ist in Hamburg genau richtig. Denn hier gibt es zahlreiche Brauereien, die jenseits der Massenware, hochwertige Craft-Biere produzieren, wobei craft hier für „handgemacht“ steht. Hamburger Biertrinker dürfen sich zudem freuen, denn sie leben in einer Stadt mit einer ebenso ruhmreichen wie langen Bier-Geschichte. Der Reihe nach…

Weiterlesen »
Ausflugstipps in und um Hamburg

Radtour: von Finkenwerder in die Harburger Berge

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Das gilt auch in Hamburg. Denn wenn man nach den beliebtesten Routen für die Fahrradtour fragt, kommen eigentlich immer die gleichen Strecken. Zum Beispiel an der Elbe lang in Richtung Blankenese. Dabei gibt es genug Orte in der Hansestadt, die eine Erkundung lohnen. Dazu gehören auch Finkenwerder, Altenwerder, Moorburg und

Weiterlesen »
Allgemein

Hans Hummel? Wer war das eigentlich?

Noch heute kennt den Ruf „Hummel Hummel“ in Hamburg jedes Kind. Was aber ein wenig in Vergessenheit gerät, ist die Geschichte die dahintersteckt – und die Person, der wir den Spruch zu verdanken haben. Die wurde übrigens auch als Logo des Hamburg Guide bekannt. Eine erste Spur führt uns an die Kreuzung Rademachergang/Breiter Gang. Dort

Weiterlesen »
Einkaufen

Hof-Berichterstattung: Knackfrisches vom Bauern

Geht euch das auch so? So langsam kann man Mandarinen und Orangen nicht mehr sehen. Keine Frage, Alternativen müssen her, um den Vitaminbedarf zu decken und knackfrischen Genuss auf dem Teller zu haben. Eine Alternative zu den Supermärkten, in denen Gurken in extra Folie verschweißt sind: Obst- und Gemüsehöfe im Hamburger Umland. Die bieten in

Weiterlesen »