Digitale Kultur aus Hamburg – ins Wohnzimmer geliefert

Neben dem großen digitalen Angebot, mit dem die Hamburger Museen auf den erneuten Lockdown reagierten, haben sich auch die Theater eine Menge einfallen lassen. Jetzt kommen Kultur und Spaß ins heimische Wohnzimmer! Deutsches Schauspielhaus Ein Podcast sowie etliche Live-Streams verkürzen Theaterfans die Zeit, bis Live-Vorstellungen wieder beginnen können. So wird am 29. November „Anna Karenina

Weiterlesen »
Allgemein

Hamburger Sehnsuchtsorte – immer wieder schön

Zurzeit spielt sich unser Leben mehr oder weniger zwischen Arbeit und zu Hause ab. Daher wird es Zeit für eine Portion „Nah-Weh“ – nämlich für eine Reise zu dem ein oder anderen Sehnsuchtsort. Hier die Hitliste: Platz 1: der Hafen Was auch sonst. An keinem anderen Ort ist Hamburg so typisch wie hier. Ob man

Weiterlesen »
Einkaufen

Hanseviertel: Eine Shopping-Institution hat Geburtstag

Das Hanseviertel liegt im Filetstück der Hamburger Innenstadt. Es umfasst einen wesentlichen Teil des Passagen- Viertels. Der Bau vor 40 Jahren durch polnische Arbeiter aus der Hansestadt Krakau hinterließ im doppelten Sinn tiefgreifende Spuren. Seit 2018 steht das bauliche Ensemble des Hanseviertels unter Denkmalschutz. Dass die Behörde für Denkmalschutz auch in diesem Gebäude untergebracht ist

Weiterlesen »
Allgemein

Nordik Edelbrennerei: Spirituosen Handmanufaktur

Ein Paradies für Feinschmecker Edelbrennerei, Spirituosen-Handmanufaktur oder ganz einfach Nordik. Ansässig vor den Toren Hamburgs im Herzen des Alten Lands, produziert und verkauft die Nordik Edelbrennerei in Jork seit 2012. Zwischen dem besten Obst ist man hier gut aufgehoben, denn dieser dient neben feinsten Würzsaaten als obligatorisch für die Produktion. Weitere Grundzutaten für die Produktionen:

Weiterlesen »
Allgemein

Moia: Neue Mobilität, die alle weiterbringt

Es gibt ja eine Menge Trends, über die man durchaus diskutieren kann. Es gibt aber auch Entwicklungen, die durchgehend zu begrüßen sind. Dazu zählt mit Sicherheit auch das sogenannte Ridesharing. In Hamburg gehört Moia zu den Anbietern, die das eigene Auto in der Großstadt zunehmend überflüssig machen. Dafür gibt es mehrere gute Gründe. Natürlich zunächst

Weiterlesen »
Essen, Trinken, Feiern

Kulinarischer Hochgenuss zum Mitnehmen

Auch wir vom Hamburg Guide haben manchmal Lust auf leckeres Essen to go. Bei der Auswahl verlassen wir uns gern auf dir Profis von „Die Goldenen Schlüssel“, die für uns Restaurants testen. Zwei davon stellen wir hier vor. Denn sie bieten ihre Genüsse auch zum Mitnehmen an oder liefern nach Hause. Hier sind die Besprechungen

Weiterlesen »
Allgemein

Kunst & Kultur: Hamburgs digitale Vielfalt

Corona sorgt wieder einmal dafür, dass wir weitestgehend zu Hause bleiben müssen. Wer Kunst und Kultur vermisst, hat allerdings die Möglichkeit, die digitale Vielfalt zu genießen, die Hamburg jetzt zu bieten hat.Heute schauen wir uns einmal in den Museen um, was dort digital passiert. Theater und Co. folgen. Museum für Kunst und Gewerbe Das MKG

Weiterlesen »
Allgemein

Im Hanseviertel: Ersan Duftmanufaktur

Die Duftmanufaktur – Kunst der Düfte Menschen mit dem richtigen Riecher aufgepasst – hier entsteht duftende Kunst. Vor nun über 4 Jahren hat sich Ersan Vardar seinen Wunsch von der eigenen Parfümerie erfüllt. Seither stehen die Pforten seiner Duftmanufaktur für alle Duftliebhaber*innen offen. Erstmals niedergelassen in der Böckmannstraße, ist die Parfümerie seit September 2020 im

Weiterlesen »
Allgemein

Hamburg History: der Michel

Er gehört zu den bekanntesten Wahrzeichen Hamburgs: der Michel. Eigentlich heißt er „Hauptkirche St. Michaelis“, aber Michel hat sich schon seit Jahrhunderten eingebürgert. Zum Wahrzeichen der Stadt wurde der Michel allerdings nicht, weil das Gotteshaus so imposant wirkt, sondern weil Seeleute ihn bei der Einreise als Erstes, bei der Ausreise aus dem Hafen aber als

Weiterlesen »
Allgemein

Perle Hamburg: Museum & Weihnachtsmarkt mal anders

Zurzeit sind die schönen Hamburger Museen leider alle Corona-bedingt geschlossen. Umso besser ist die Idee des Auswanderermuseums BallinStadt. Denn die sind zurzeit als Pop-up-Museum in der Passage „Perle Hamburg“ zu sehen. Berührende Geschichten von Menschen, die in die USA und nach Kanada emigrierten, sind ein Teil der Ausstellung. Darüber hinaus gibt es einen Auszug aus

Weiterlesen »
Allgemein

Die Leoparden sind los – bei Hagenbeck

Aus Südkorea nach Hamburg. Keine Frage, die beiden Nordchinesischen Leoparden Max und Bum-i haben einen langen Weg zurückgelegt. Jetzt sind sie bei Hagenbeck angekommen. Dort werden sie eine wichtige Mission erfüllen. Sie sollen dabei helfen, die Population der bedrohten Großkatzenart aufrecht zu erhalten. Denn der Nordchinesische Leopard ist vom Aussterben bedroht. Dr. Michael Flügger, Zootierarzt

Weiterlesen »
Kultur

Hamburg-Krimis: Spannung garantiert

Auch das Hamburger Krimifestival, das im November geplant war, ist dem erneuten Lockdown zum Opfer gefallen. Als kleines Trostpflaster für alle Fans atemloser Spannung gibt es hier eine Auswahl spannender Hamburg-Krimis. Alsterfeuer von Bodo Manstein Drei Menschen verbrennen unter einer Alsterbrücke. Ein Rocker wird auf offener Straße erschossen. Hängen diese Fälle zusammen? Das muss  Ermittler

Weiterlesen »
Ausflugstipps in und um Hamburg

Hamburg im November: ein Hauch von London

Zugegeben: Der November ist nicht unbedingt der charmanteste Monat des Jahres. Regen, bisweilen Herbststurm und allgemeines Schmuddelwetter bestimmen den Alltag. Auch dann übrigens, wenn plötzlich mal ein Tag mit 20 Grad dabei ist. Vor diesem Hintergrund ist es kein Wunder, dass der November der unbeliebteste Monat ist. Das hat unlängst eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts TNS

Weiterlesen »