Einkaufen

Hamburg goes green: unverpackt einkaufen

Verpackungsmüll wird mehr und mehr zum Problem. Mehr als 700.000 Tonnen Abfall produzieren Hamburger Haushalte Jahr für Jahr. Ein Großteil davon fällt auf Plastikmüll genannt. Die Menge ist ebenso gigantisch wie die Tatsache, dass eine einzige Plastiktüte zehn bis 20 Jahre braucht, bevor sie verrottet ist. Und dabei reden wir noch gar nicht von den

Weiterlesen »
Ausflugstipps in und um Hamburg

Nordsee im Herbst: rau aber herzlich

Es gibt wohl kaum einen eine Jahreszeit, in der sich die Nordsee ursprünglicher präsentiert als im Herbst. Also nichts wie ab an die See – für einen Kurztrip oder die letzten Ferientage. Der Kontrast zwischen Wasser und Himmel, die herbe Salzluft und das Kreischen der Möwen machen einen Kurzurlaub zum echten Erlebnis. Amrum Eine angenehme Größe,

Weiterlesen »
Allgemein

Gold im Oktober: Hamburgs Schätze

Eigentlich kommt der Begriff „Goldener Oktober“ ja von der Färbung des Herbstlaubs, die bei Sonneneinstrahlung einen Goldton erhält. Auf der Suche nach dem Hamburger Gold wurden wir aber nicht im Wald fündig – sondern überall in der Stadt. Zum Beispiel bei der Steinmeyer-Orgel im Hamburger Michel, deren goldene Elemente sich perfekt in die Barock-Kirche integrieren.

Weiterlesen »
Ausflugstipps in und um Hamburg

Frische Äpfel: Genuss aus dem Alten Land

Wer Lust hat auf einen Ausflug, der sollte im Oktober unbedingt das Alte Land vor den Toren Hamburgs ins Auge fassen. Denn dort dreht sich alles um die knackig frische Äpfel, die man auch selbst ernten kann. Wir haben uns auf einigen Höfen einmal umgesehen. Obstparadies Schuback Seit dem 16. Jahrhundert bewirtschaftet die Familie Schuback

Weiterlesen »
Hotels

The Westin: Luxus hoch über der Stadt

Wenn jemand auf die Frage, wo er in Hamburg übernachtet, mit „in der Elbphilharmonie“ antwortet, kann es sein, dass er ein wenig neidisch beäugt wird. Fest steht: Es ist eine Top-Adresse, an dem sich das Hotel „The Westin“ befindet. Schon allein der Ausblick von den Hotelzimmern aus ist eine Reise wert. Wahlweise blickt man auf

Weiterlesen »
Allgemein

Max Beckmann: weiblich – männlich

Der großartige Künstler Wenn man den Namen Max Beckmann hört, wissen meist auch Laien der Kunst was Sache ist. Nahezu jeder hat schon mal von ihm gehört. Max Beckmann gilt als einer der größten Künstler aus dem ausgehenden 19. Jahrhundert und erreicht bis heute internationales Publikum. Genau genommen lebte der Künstler von 1884 bis 1950

Weiterlesen »
Einkaufen

Qualität & Kult: Ernst Brendler

Wenn man so durch die Innenstadt geht, kann man schon mal verzweifeln: Überall nur Ketten, ständig das gleiche modische Angebot, Individualisten haben es da schwer. Zumindest die, die Ernst Brendler nicht kennen. Das Schaufenster wirkt erst einmal wie aus der Zeit gefallen. Eine Puppe im Tropenanzug? Mit Moskitonetz? Richtig. Wir stehen vor dem Geschäft „Ernst

Weiterlesen »
Essen, Trinken, Feiern

Köstlichkeiten entdecken: mit der Kulinarik-Card

Hamburg ist eine Stadt der spannenden Kontraste. Das gilt ganz besonders auch für die Gastro-Szene. So gibt es derzeit in der Elbmetropole elf mit mindestens einem Michelin-Stern ausgezeichnete Restaurants. Gleichzeitig wird Hamburg immer mehr zum Hotspot für eine junge und experimentierfreudige Food-und Getränke-Szene mit unkonventionellen Konzepten. Trend zu Regionalität und Nachhaltigkeit Zum Start in den

Weiterlesen »
Allgemein

Zuhause bei Loki und Helmut Schmidt

In Hamburg ist er geboren und in Hamburg gestorben. Hier war er mehr als 96 Jahre zuhause. Helmut Schmidt, ist seiner Heimat, der Freien und Hansestadt Hamburg immer treu geblieben. Er war eine hanseatische Institution, Bundeskanzler und Staatsmann. 1961, zu Beginn der Amtszeit des Sozialdemokraten als Innensenator, bezog er mit seiner Ehefrau Loki Schmidt das

Weiterlesen »
Allgemein

In die Zielgerade: Golfen in der Hansestadt

Mit Schwung raus aus dem Großstadtdschungel Den Städtetrip in unserer Hansestadt mit einem Zwischenstopp auf dem Golfplatz vereinbaren? Das geht! Ganz nach dem Motto: Das Herz will, was das Herz will, muss man in unserer wunderschönen Hansestadt nicht auf den Golfsport verzichten. In und um Hamburg gibt es zahlreiche Möglichkeiten, das Golferherz in vollstem Umfang

Weiterlesen »
Allgemein

Stadt der Kontraste: Vielfalt made in Hamburg

Die historischen Krameramtsstuben und die moderne Hafencity. Eine winzig kleine Minaturwelt und der imposante Turm des Rathauses. Von Nobelvillen bis zu besetzten Häusern: Die Hansestadt lebt nicht zuletzt durch oft unerwartete Kontraste. Alt & neu Zwischen Historie und heute: Die Krameramtsstuben am Michel stammen aus dem 17. Jahrhundert, die Hafencity wurde offiziell 2008 gegründet. Auch

Weiterlesen »
Museen & Galerien

Hamburgs etwas andere Museen

Abseits von Kunsthalle und Co. punktet Hamburg mit einer Vielzahl origineller Museen, die man nicht verpassen sollte. Wir haben uns für Euch mal umgesehen. Archäologisches Museum Es hat schon einen Grund, warum der Film „Gladiator“ mit Russell Crowe so erfolgreich war. Wer die Faszination der „Gladiatoren“ aus historischer Sicht erleben möchte, sollte im Archäologischen Museum

Weiterlesen »
Ausflugstipps in und um Hamburg

Hamburg für Familien: tolle Sachen erleben

Der Sommer ist zwar nominell zu Ende, das heißt aber noch lange nicht, dass in Hamburg und dem Umland für Familien nichts mehr los ist – ganz im Gegenteil! Deshalb hat die Redaktion ein paar Ausflugstipps rund um die schönste Stadt der Welt zusammengestellt. Garten der Schmetterlinge Im Garten der Schmetterlinge bekommen die Kleinen ganz

Weiterlesen »
Allgemein

INTERNATIONALE PHOTOGRAPHIE

Die Eröffnung des Herbstprogramms der Deichtorhallen hat es in sich. Die Ausstellungen sind vom 25. September 2020 bis zum 3. Januar 2021 im Haus der Photographie. Die drei Projekte enthalten folgende Themen: MATT BLACK – AMERICAN GEOGRAPHYDer Fotograf Matt Black hat in seinen Arbeiten immer wieder den Zusammenhang zwischen Migration, Armut, Landwirtschaft und der Umwelt

Weiterlesen »