Die absurde Schönheit des Raumes – 7 Künstler*innen vs. Ungers

Vom Bilderrahmen zum Raum – „Raumkunst“ In der Hamburger Kunsthalle bahnt sich etwas Aufregendes an – eine Ausstellung platziert irgendwo zwischen der Kunst und der Architektur. Genau genommen setzt das eine das andere gewissermaßen voraus, denn die neu entstandene Kunst der sieben Künstlerinnen und Künstler ist mehr als nur inspiriert durch die Architektur Oswald Mathias … Weiterlesen …

Die Freiheit der Malerei in der Kunsthalle

VIER AUF EINEN STREICH: Die Hamburger Kunsthalle punktet mit großen Namen. Nie war es „günstiger” sie zu besuchen. Goya, Fragonard, Giovanni Battista, Giovanni Domenico Tiepolo. Nimmt man auch die Ausstellung der Impressionisten dazu mit Cézanne, und Gauguin sollte man sich vor allem Zeit nehmen. Das gemeinsame Kunstverständnis der Meister und die Freiheit der Malerei sind der gemeinsame … Weiterlesen …

Zum Geburtstag der Kunsthalle: kreativ macht kreativ

Heute ist es soweit: Die Hamburger Kunsthalle lädt zum großen Geburtstagsfest. Mehr dazu erfahrt Ihr hier: https://hhguide.de/ein-fest-fuer-alle-hamburger-kunsthalleUnser Redaktionspraktikant Ake hat mit Hilfe des berühmten Gemäldes „Der Wanderer über dem Nebelmeer“ von Caspar David Friedrich und Lego® einen ganz besonderen Geburtstagsgruß kreiert – Fantasie regt halt die Fantasie an.