5 Tipps für eine leckere Mittagspause

Immer nur Kantine oder Brötchen am Schreibtisch – das ist auch irgendwie langweilig, oder? Wir haben mal geschaut, welche leckeren Alternativen es für die Mittagspause so gibt. Hier kommen 5 Tipps. Edelcurry Was hier im Mittelpunkt steht, erschließt sich schon aus dem Namen: die Currywurst. Allerdings in der Gourmet-Version und mit original belgischen Pommes Frites (Vlaamse … Weiterlesen …

Becking: Volle Bohne Kaffeegenuss

Der Diebsteich bekommt ein neues Gesicht. Mit dem geplanten Umzug des Bahnhofs Altona einher geht auch eine Aufwertung des Viertels. Das zeichnet sich bisher vor allem durch graue Tristesse aus. Lediglich die orangefarbene Halle von Becking Kaffee an der Leverkusenstraße 31 ist hier schon ein leuchtender Vorbote. Die Manufaktur hat seit über zehn Jahren hier … Weiterlesen …

Tea Time: stilecht auf der Alster

Das Nobelhotel Atlantic ist unter anderem berühmt für seine englische Tee-Zeremonie. Die geht jetzt aufs Wasser.Im Oktober und November heisst es auf den Dampfern der Alster Touristik: it’s Tea Time! Damit die Gäste die britische Zeremonie mit Blick auf die versteckten Villen am Ufer und die grüne Idylle in den Seitenkanälen so genießen können wie … Weiterlesen …

Kunst im Herbst: Hamburger Museen

Der Herbst ist bunt. Und das gilt nicht nur für die Blätter der Bäume, wie ein Besuch im Museum zeigt. Kunst im Herbst präsentiert große und kleinere Kunsthäuser der Hansestadt, die sich eine Menge einfallen lassen haben, um Kunstfans zu inspirieren. Und natürlich solche, die es werden möchten. Amerika im Bucerius Kunst Forum Schlicht „Amerika“ … Weiterlesen …

Im Gespräch: Ohnsorg-Intendant Michael Lang

Er ist Hamburger aus Leidenschaft und Theatermacher aus Passion: Michael Lang. Wir sprachen mit dem Intendanten des legendären Ohnsorg Theaters. Wie sind Sie zum Theater gekommen? Einen Bezug zur Bühne habe ich schon seit Kindertagen. Damals haben meine Eltern mich und meine beiden Geschwister mit ins Theater genommen.  Da war es schon fast eine logische … Weiterlesen …

Unterwegs in der Stadt: St. Georg

In unserer Reihe „Unterwegs in der Stadt“ sind wir heute in St. Georg unterwegs. Zwischen Koppel und Außenalster siedelten sich hier seit dem 12. Jahrhundert alle an, die in der Stadt nicht gerne gesehen waren. Seit 1830 war St. Georg offiziell Vorstadt. 1906 wurde der Hauptbahnhof neu errichtet und sorgte dafür, dass zahlreiche Hotels gebaut … Weiterlesen …

Verrückt nach der Elbe? Dann hätten wir was für Euch!

Die Stiftung Maritim sucht fleißige Helfer. Hier ihr offener Brief:Mehr als 1.600 Ehrenamtliche setzen sich für Bewahrung und Betrieb unserer historischen Schiffe, Hafenanlagen und Bahnen ein. Sie bereichern damit das kulturelle Angebot der Stadt und erhalten das maritime Erbe durch öffentliche Fahrten lebendig. Viel Wissen und das große Engagement unserer Ehrenamtlichen sind dabei das Herz … Weiterlesen …

Pretty Woman: ein echtes Highlight in Hamburg

Hamburg hat sich als Musical-Hauptstadt längst einen Ruf geschaffen. Und der wird durch den neuesten Coup der Stage Theatergruppe noch besser: Ab sofort gastiert Pretty Woman – das Musical im Theater am Hafen. Wir waren für Euch da. Um gleich auf die wichtigste Frage zu antworten: Ja, es lohnt sich. Unbedingt sogar. Aber der Reihe … Weiterlesen …

Karl Lagerfeld im Barlach Museum

Passend zum Geburtstag des Designers Karl Lagerfeld, der am 10. September 86 Jahre alt geworden wäre, präsentiert das Ernst Barlach Museum in Wedel eine ganz besondere Ausstellung: „Visionen“ nennt sich die Werkschau mit Fotos von Karl Lagergeld. Unter den Ausstellungsstücken sind Modeaufnahmen, aber auch architektonische Motive. Der gebürtige Hamburger Karl Lagerfeld war bereits zu Lebzeiten … Weiterlesen …