Die Astra Brauerei Führung – Einmal „Luden Lager“ bitte!

Was fällt als erstes ein, wenn man an Hamburg denkt? Na klar, der Michel, der Hafen, die Elbphilamonie sind über die Stadtgrenzen bekannt, was aber in dieser Liste nicht fehlen darf ist das bekannteste aller Hamburger Biere, dem Astrabier.  Wenn du wissen willst wie dieses Hamburger Original produziert wird, hast du die Möglichkeit dies bei … Weiterlesen …

Erotic Art Museum, Tomi Ungerer und Domenica Anita Niehoff, bekannt als Domenica (Foto: Günter Zint)

Erotic Art Museum – Vielfalt erotischer Kunst

Das Erotic Art Museum ist ein Ort für internationale erotische Kunst mit engem Bezug zu Künstlern aus Sankt Pauli. In der Präsenzausstellung zu sehen sind Werke des Collagen-Künstlers Friedrich Frahm und die erotischen Fotografien des renommierten Fotografen Günter Zint. Im Wechsel gibt es thematische Ausstellungen rund um den Eros und seine vielfältigen Spielarten. Im Art-Shop, … Weiterlesen …

Waterkant Kompakt – Speicherstadt und Hafencity Erlebnis-Tour

– Gespräch mit Kapitän im Traditionsschiffhafen

– Besuch eines traditionellen orientalischen Teppichhandels

– Gewürze probieren und erraten

– kleine Kaffeeverkostung in der Speicherstadt-Kaffee-Rösterei

– Kurzbesichtigung des „besten Bürogebäudes der Welt“

– Wie viel wird die Elbphilharmonie wirklich kosten?

– Wie schmeckt der teuerste Kaffee der Welt?

– Wer hat den Schädel von Klaus Störtebeker gestohlen?

– Wie ist die Speicherstadt entstanden? Wie die HafenCity?

– Wie viel kostet die teuerste Wohnung Deutschlands?

– Warum ist die Speicherstadt entstanden?

– Wie viel Miete muss ich zahlen, um in der HafenCity zu leben?

– Hunderte Millionen Euro liegen in der Speicherstadt – als Teppiche. Warum?

Gerne beantworten wir Ihnen diese und viele weitere Fragen auf dem Rundgang von der historischen Speicherstadt in die neue HafenCity. …

Abenteuer Hamburg – St. Pauli – Sex & Crime Ab 18, Stadtführung

Lauter wichtige Fragen

– Wie kommt man als Frau durch die Herbertstraße?

– Wie viel verdient eine Bordsteinschwalbe?

– Und wie viel zahlt „Mann“ für einen Besuch?

– Die Davidwache – das kleinste Revier Europas?

– Jack the Ripper in Hamburg?

– Wer war der Pate auf dem Kiez? Seine Helfer als Geschworene?

– Was hat es mit der Nutella Bande auf sich? Und was mit Ihrer Konkurrenz von der GMBH?

Wenn Ihr Antworten auf diese und viele weitere Fragen haben wollt, seid Ihr herzlich eingeladen zu der St. Pauli – Sex & Crime Stadtführung. …

HIER GEHTS ZUR BUCHUNG

Fischmarkt-Tour – „Sonntagmorgen Spezial“

Wir haben die einzige Tour für echte Nachtschwärmer. Die ¿Sonntagmorgen Spezial¿ ¿ auf zum Fischmarkt!-Tour.“ Natürlich könnt ihr auch einfach früh aufstehen, um dieses Highlight zu erleben. Morgenmuffel aufgepasst!!! Wir starten auf der Reeperbahn morgens um fünf in der früh. Und los geht es zu denTanzenden Türmen, dem Panoptikum, vorbei am ehemaligen Tanzlokal-Café Keese über den Spielbudenplatz. Wir schlendern an der Theatermeile entlang zur Davidwache,beobachten die Partypeople die Clubs verlassen und wie sich der Rotlichtbereich langsam schlafen legt. …

HIER GEHTS ZUR BUCHUNG

Unser Hamburg – Lust & Laster und und `ne Menge Zaster

In vielen Bewertungsportalen erhält diese Reeperbahn-Tour Bestnoten. „Lust & Laster und `ne Menge Zaster“ heißt sie und sie vereint die ganze Bandbreite der sündigen Meile auf St. Pauli. Ob Transvestitenstrich oder 4 Sterne superior Hotel – hier lernt ihr alles kennen und schätzen, was den Kiez ausmacht. Denn unsere Tourguides haben den individuellen Zugang. Höhepunkt des Rundgangs ist die Besichtigung unseres „privaten St. Pauli Erotikmuseums“. Wir laden ein in die Welt von „Sex, Drugs & Rock n Roll!“ Auf der Tour werden wichtige Fragen beantwortet. … HIER GEHTS ZUR BUCHUNG