Junges Hotel Hamburg: mitten im Leben

Die Lage ist ja schon mal ziemlich gut: die Kurt-Schumacher-Allee ist nicht nur zentral gelegen (den Hauptbahnhof und damit die U- und S-Bahnen quer durch Hamburg erreicht man in ein paar Minuten), sondern auch noch mittendrin im Szene-Viertel St. Georg. Genau richtig für ein Junges Hotel. Liebenswerte Details Aber das Hotel ist nicht nur ein … Weiterlesen …

Arcotel Onyx: 1a auf der Reeperbahn

Ganz am Anfang der Reeperbahn finden Hamburg-Besucher ein ganz besonderes Kleinod unter den Hotels der Stadt: das Arcotel Onyx. Hier sind Design und Komfort eine ganz besondere Verbindung eingegangen – und das merkt man an vielen kleinen und großen Details. So auch an den insgesamt 215 Zimmern und Suiten. Die Einrichtung mit ihren edel designten … Weiterlesen …

Pierdrei: Er-Leben in der Hafen City

Was hat eigentlich die Wahl der Handelskammer mit dem Hotel Pierdrei zu tun? Eine ganze Menge: Dem Pierdrei gelingt es, den Begriff Hotel ganz neu zu definieren. Hier treffen sich Familienfreundlichkeit, Nachhaltigkeit, kreative Ideen und Gastlichkeit zu einem spannenden Konzept. Das Hotel ist eine echte Innovation. Und genau das brauchen wir in Hamburg. An diesem … Weiterlesen …

Hotel Mittelweg: kunstvoll wohnen

Hamburg bietet viele Möglichkeiten, stilvoll zu übernachten. Das Hotel Mittelweg dürfte zu den schönsten gehören. Dafür gibt es gleich mehrere gute Gründe. Zum einen liegt dieses Hotel in Harvestehude. Nicht umsonst gilt dieses Stadtviertel mit seinen alten Villen als eines der atraktivsten der Stadt. Zum anderen aber haben die Betreiber des Hotels Mittelweg viel Mühe … Weiterlesen …

Hotel Miramar: ein Hauch von England in Hamburg

In einem prachtvollen englisch-hanseatischen Jugendstilhaus in Hohenfelde, das 1904 erbaut wurde, findet der Hamburg-Besucher heute ein echtes Kleinod: das inhabergeführte Hotel Miramar. Die individuell eingerichteten Zimmer sind nach verschiedenen Themen gestaltet und bis ins Detail liebevoll eingerichtet. Viele der Räume haben zudem einen Blick auf den traumhaften Garten des Hotels. Darüber hinaus bietet das Haus … Weiterlesen …

Crowne Plaza: Komfort trifft Kreativität

In direkter Nähe zur Alster gelegen und dicht dran an Sehenswürdigkeiten, aber auch dem Hamburger Geschäftsviertel, präsentiert sich das Crowne Plaza. Ganz frisch renoviert besticht das Hotel durch seine moderne, freundliche Atmosphäre. Aber nicht nur dadurch. Hier überzeugt vielmehr das Konzept aus Komfort und kreativen Ideen. So garantiert das sogenannte Sleep Advantage Programm für eine … Weiterlesen …

Mittendrin: das Madison

Für diejenigen, die Hamburg auf ganz entspannte Weise erleben möchten, ist das Hotel Madison der Dreh- und Angelpunkt zwischen Innenstadt und dem Hafen.Das privat geführte 4-Sterne Superior Hotel mit 166 Zimmern zeichnet sich durch die ganz individuelle Einrichtung der Räume ebenso aus wie durch den freundlichen und kompetenten Service. Die hellen, großzügigen Zimmer bieten den … Weiterlesen …

Hoch im Norden: Hotel Roth in Westerland

Sylt – Die Insel ist gerade in der Nebensaison einen Besuch wert. Eine gastgebende Perle befindet sich direkt am Strand: Das Hotel Roth. Die Seelen des Hauses, Hayo Feikes und Co. haben es nicht so mit Digitalisierung und modernem Zeitgeist, schaut man auf deren Website. Verdammt gute Gastgeber sind sie allerdings schon seit den 70er … Weiterlesen …

Nordseeinselt Sylt: Die Insel kann auch anders

Kenner schwören auf jene Zeit, in der sich der herbe Charme der Nordseeinsel Sylt erst richtig entfaltet.Insbesondere jetzt bietet Sylt von allem mehr: Mehr Platz für ausgedehnte Spaziergänge am Strand. Mehr Zeit zum Plausch mit den Insulanern. Mehr Wind und raue Brandung und mehr frische, gesunde Luft. Wer nach der Wanderung am Watt oder am … Weiterlesen …