Junges Hotel Hamburg: mitten im Leben

Modern und mittendrin:Junges Hotel Hamburg

Die Lage ist ja schon mal ziemlich gut: die Kurt-Schumacher-Allee ist nicht nur zentral gelegen (den Hauptbahnhof und damit die U- und S-Bahnen quer durch Hamburg erreicht man in ein paar Minuten), sondern auch noch mittendrin im Szene-Viertel St. Georg. Genau richtig für ein Junges Hotel.

Liebenswerte Details

Aber das Hotel ist nicht nur ein Hot Spot für junge Alleinreisende, sondern auch für Business-Traveller und Familien mit Kindern. Für die gibt es ganz und gar liebenswerte Extras: Ein Kinderspielzimmer im Restaurant zum Beispiel. Oder den Kuscheltier-Ausleih-Service, falls der Lieblingsteddy versehentlich zu Hause geblieben ist. Auch das Familienzimmer für vier Personen, inklusive Hochbetten für die Kids gehört zum Angebot.

Eines der Designzimmer des Hotels

Auch Geschäftsreisende dürfen sich über einige Extras des jungen Hotels freuen. Dazu gehören vier Konferenzräume, die je nach Tagungsgröße auch miteinander verbunden werden können. Dazu gehört aber auch die Business-Lounge in der Lobby des Hotels. Die ist mit W-LAN, DSL und Laptop-Anschlüssen ausgestattet. Bequeme und moderne Sitzecken und unser gemütliches Riesensofa eignen sich zum Rückzug für ruhige Gespräche.

Apropos gemütlich. Diesen Anspruch erfüllen die Zimmer im Hotel allesamt. Aber nicht nur. So haben die Zimmer WLAN- und DSL-Anschluss und ein Flat-TV für entspannte Fernsehabende. Ein echtes Highlight sind die Design-Zimmer: Sie wurden ganz unterschiedlich und individuell von Architekten und Designern gestaltet –jedes ein Unikat.

Blick in das Studio 405

Wer es geräumiger mag, für den dürfte das Studio 405 eine Option sein. 50 Quadratmeter Wohnfläche, eine 15 Meter Fensterfront und ein exklusiver Zugang zum Dachgarten machen diese Suite zu etwas Besonderem.

Regionaler Genuss im Essraum

Einen Besuch wert (und nicht nur für Hotelgäste) ist das Restaurant Essraum. Hier gibt es regionale Spezialitäten und Gerichte aus heimischen Gemüse- und Fleischsorten. Direkt von Hamburger Großmärkten und Höfen aus dem Umland. Damit der naturbelassene und unverfälschte Geschmack auch erhalten bleibt, kommen ausschließlich Meersalz, Pfeffer und frische Kräuter bei der Verfeinerung zum Einsatz. Ein echtes Highlight am Abend ist beispielsweise der Tafelspitz auf Petersilienschaum mit buntem Merrettichgemüse. Die Tageskarte wechselt übrigens wöchentlich.

Und nach dem Essen kommt ein Absacker in die Bar14 gerade recht. Hier gibt es fantasievolle Cocktails genauso wie frisch gezapftes Bier und allerlei Hochprozentiges.

Die Bar14 mit ihrem großen Hafenpanorama

Junges Hotel Hamburg
Kurt-Schumacher-Allee 14 
20097 Hamburg
Tel.: ++49 40/41923 – 0 
E-Mail: reception@jungeshotel.de