Fotograf Jacques Schumacher: Ein Leben lang im Bilde

Er gilt als Grandseigneur der Fotografie, die er bereits seit den 1960er Jahren seinen unverwechselbaren Stempel aufgedrückt hat: frech, selbstironisch, dabei aber immer elegant und außergewöhnlich. Mit dieser Mischung erobert Jacques Schumacher Hochglanzmagazine ebenso wie renommierte Ausstellungen. Auf die Frage, welches aus seiner langjährigen Karriere eigentlich sein liebstes Foto sei, antwortet Schumacher sofort: „Immer das … Weiterlesen …

Wellness in Hamburg: Urlaub vom Alltag

Reif für die Insel? Das geht nach dem Stress rund um Weihnachten und Silvester wohl jedem so. Da aber Reisen in diesen Zeiten eine eher suboptimale Idee ist, bleiben nur zwei Dinge: zum Sonnenuntergang einen Abstecher an die Alster unternehmen oder einen Besuch auf einer Wellness-Insel einplanen. Davon hat Hamburg so einige zu bieten. Wir … Weiterlesen …

Konzert-Tipps: Live on stage

Geschmäcker sind bekanntlich verschieden – und das gilt auch für Musik. Wie gut, dass Hamburg viele Bühnen hat – da ist Vielfalt kein Problem Christopher Nach seiner erfolgreichen Europatournee in 2020 kündigt der begnadete Sänger nun eine exklusive Deutschlandtournee an. Erst kürzlich veröffentlichte der Däne seine neue Single „Leap Of Faith”. Der Song handelt von … Weiterlesen …

Hamburg für Familien: Spaß mit Kids

Hamburg tickt nun nach der Winterzeit. Das heißt aber nicht, dass die Stadt in einen Winterschlaf verfällt. Auch im Dezember ist in der Hansestadt einiges für Familien mit Kindern los. Wir haben uns für euch mal umgeschaut. Disneys Die Eiskönigin Was soll man Eltern eigentlich noch über die Eiskönigin und den entzückenden Schneemann erzählen – … Weiterlesen …

Bisschen Kunst: Ausstellungen im November

Mal wieder Lust auf Ausstellungen? Dann haben wir im November einige Tipps für Euch – wir haben uns in den Hamburger Museen nämlich mal umgesehen. Deichtorhallen Tomi Ungerer gilt über den deutschsprachigen Raum hinaus als einer der einflussreichsten Zeichner, Illustratoren und Autoren. Seine Kinderbücher „Die drei Räuber“ oder „Otto“, sowie sein soziopolitisch und satirisch geprägtes … Weiterlesen …

Vorfreude inklusive: endlich wieder Weihnachtsmarkt

Ende November geht es wieder los: Es ist Zeit für einen Bummel über den Weihnachtsmarkt. In Hamburg oder dem Umland. Vorab eine kleine Anmerkung: Zum Redaktionsschluss war zwar klar, dass die Weihnachtsmärkte in Hamburg und dem Umland wohl stattfinden. Noch nicht bekannt war allerdings, welche unter 2 oder 3G-Bedingungen veranstaltet werden. Macht euch bitte vor … Weiterlesen …

Oktober in Hamburg: goldene Zeiten

Das Schöne an der Natur in Hamburg: Um die herbstlichen Laubbäume zu bewundern, muss man gar nicht zwingend in den Wald gehen, obwohl man das natürlich viel öfter tun sollte. Hamburg hat nämlich die sagenhafte Anzahl von rund 225.000 Straßenbäumen und die kleiden sich im Oktober auch in Gold-, Braun-  und Rottöne. Am häufigsten findet … Weiterlesen …

Typisch Hamburg: Industrieromantik satt

GroßeZu den Dingen, die man gemeinhin als „typisch Hamburg“ bezeichnet, gehören nicht nur der Michel, die Elphi oder die Reeperbahn, sondern auch ein ganz besonders Gefühl: Industrieromantik! Das haben Hamburger immer dann, wenn sie beispielsweise an einem Oktoberabend am Altonaer Balkon stehen und von dort aus auf die Elbe blicken. Hoch ragen die Hafenkräne in … Weiterlesen …

Die Alster: Hamburgs Mitte ist blau

Alle Welt in Hamburg redet immer von der Elbe. Da kommt die schöne Alster glatt ein wenig zu kurz. Dabei gibt es auch über Binnen- und Außenalster viel zu erzählen. Dass beide Gewässer jetzt im Sommer besonders schön sind, kommt natürlich noch dazu. Die Alster hat ihren Ursprung wenige Kilometer nördlich von Hamburg. Dort schlängelt … Weiterlesen …