Kulturvorschau Teil 1: alles Theater!

Wird 2022 besser? Wenn es nach den Hamburger Kulturschaffenden geht, auf jeden Fall. Denn die haben sich eine Menge für dieses Jahr vorgenommen. Wir haben uns bei Theatermachern, in Museen und bei Konzertzveranstaltern mal umgehört – und zeigen euch einen ersten Ausblick auf die Kultursaison. Los geht es mit den Theatern. Allee Theater Gleich dreimal … Weiterlesen …

Josef und Maria in der Europa Passage

Die Europa Passage am Ballindamm lässt sich zur Weihnachtszeit etwas ganz besonderes einfallen. Gemeinsam mit den Hamburger Kammerspielen präsentiert die Shopping-Mail das Theaterstück „Maria und Josef“. Und darum geht’s: Zum erfolgreichen Abschluss des Weihnachtsgeschäfts überreicht die Direktion eines großen Kaufhauses den Angestellten „als Zeichen der Wertschätzung“ ein Fläschchen „Qualitäts-Branntwein“. Ausgenommen sind ausländische und nicht ständig … Weiterlesen …

25 Jahre Hamburger Kammeroper – Kultur pur

Unter den neuen Slogans „Wo das Staunen zu Hause ist“ und „Wo Oper ein Erlebnis ist“ startete die Hamburger Kammeroper in ihre 25. Jubiläumsspielzeit. Ihr Motto spiegelt sich in der ausbalancierten Mischung aus einem niedrigschwelligen Zugang zur Oper und einer höchst anspruchsvollen Aufbereitung und Auswahl der Stücke wider. Die Kammeroper wird nun seit einem Vierteljahrhundert … Weiterlesen …

Konzert-Tipps: Live on stage

Geschmäcker sind bekanntlich verschieden – und das gilt auch für Musik. Wie gut, dass Hamburg viele Bühnen hat – da ist Vielfalt kein Problem Christopher Nach seiner erfolgreichen Europatournee in 2020 kündigt der begnadete Sänger nun eine exklusive Deutschlandtournee an. Erst kürzlich veröffentlichte der Däne seine neue Single „Leap Of Faith”. Der Song handelt von … Weiterlesen …

Weihnachsmärchen: Vorfreude inklusive

Morgen, Kinner, sall´t wat geben, morgen is uns Freud to sehn.Wat een Juchen, wat een Leben, ward bi uns in´t Huus denn ween…Der Dezember hält viele Weihnachtsmärchen für die Kleinsten bereit, aber auch die Großen werden gut unterhalten, denn genau wie bei Weihnachtsbäck ist für jeden Geschmack etwas dabei. Ohnsorg Theater Das für seine plattdeutschen … Weiterlesen …

Reeperbahn- Festival: Interview mit dem Kultursenator

Vier Tage, mehr als 120 Künstler, diverse Lesungen und endlos gute Laune: Das ist das Reeperbahn Festival 2021. Die viel zitierte Rückkehr zur Normalität kann in diesem Jahr ganz offensichtlich stattfinden. Zeit wurde es. Für die Acts, aber auch für die Fans. Los geht das Festival am 22. September mit dem großen „Reeperbahn Festival Opening … Weiterlesen …

Musical-Stadt Hamburg: der Restart

Gut Ding will Weile haben. Dieses Mantra haben auch in Hamburg in den vergangenen Monaten vor allem die Kulturschaffenden gesungen. Wenn auch nicht ganz freiwillig. Aber so langsam nimmt auch das kulturelle Leben wieder an Fahrt auf. Das gilt auch für die Musicals von Stage Entertainment. Denn dort plant man gerade den Restart! Zauberhafte Hexen … Weiterlesen …

Footloose: Kick off your Sunday shoes!

Während Corona weiter unseren Alltag beherrscht, lädt das First Stage Theater auf eine Reise in die 80er Jahre ein. Seit dem 18. August gibt es nun ein neues Musical in der Stadt: Footloose. Der Klassiker aus den 80er Jahren überzeugt mit bunten Kostümen, motivierten Darsteller*innen, mitreißenden Choreographien und jeder Menge guter Laune. Footloose? Was ist … Weiterlesen …

Hamburger Bühnen im August: Was für ein Theater!

Der August bringt uns viel Unterhaltung in die Hamburger Theater- und Musikhäusern. Wir hoffen, dass das Programm so stattfinden wird. Trotz alledem solltet ihr euch vor eurem Besuch über die aktuellen Hygieneregeln und Termine informieren. Komödie Winterhuder Fährhaus In Hamburg geht man zum Lachen nicht in den Keller, sondern seit 1988 in die Komödie Winterhuder … Weiterlesen …