Hamburg: Ein Bild und seine Geschichte

Jeder Hamburger kennt sie: die Rickmer Rickmers, liebevoll grüne Lady genannt, die im Hafen liegt. Das Schiff hat nicht nur eine wechselvolle Geschichte, sondern auch eine ganz besondere Galionsfigur. Normalerweise schmücken den Bug alter Schiffe Meerjungfrauen, Heiligenfiguren, Fische oder Wappen den Schiffsbug. Bei der Rickmer Rickmers dagegen ist es ein kleiner Junge. Genauer gesagt, der … Weiterlesen …

Strukturkonservativ: Wir geben nicht auf!

Nach mehr als 40 Jahren müssen wir im April zum ersten Mal mit der gedruckten Ausgabe des Hamburg Guide aussetzen. Ende der 70er Jahre waren wir als frei verteiltes, und somit kostenloses Servicemagazin erstmals am Start. Jetzt muss dieses kleine Hamburger Verlagswunder pausieren.  Das einzige Medium, das auch in englischer Sprache erscheint, ist bei Hamburgern … Weiterlesen …

Eine Stadt hat Töne! Songs, die Mut machen

Vor allem für die Kulturlandschaft Hamburgs ist die Corona-Krise eine echte Katastrophe. Der Fortbestand von kleinen Clubs oder Bars ist zurzeit ungewiss. Dennoch lassen sich die Macher den Mut nicht nehmen. Constantin von Twickel (Nochtspeicher) hat für uns eine Playlist erstellt: die fünf besten Songs, um Mut zu erhalten und gute Laune zu bekommen. Also … Weiterlesen …

Fernsehturm, Alster, Frühling, Kirschblüten, japanisches Kirschblütenfest, Außenalster

Frühling zum Gucken

Nur damit niemand vergisst, wie schön Hamburg im Frühjahr ist. Hier kommen tolle Bilder aus einer wunderbaren Stadt. Arbeiten wir alle daran, dass wir diese Bilder bald wieder live genießen können! Direkt in Hamburgs Zentrum liegt die Binnenalster, an deren Ufer die Bäume jetzt ihr zartes Blüten-Kleid tragen. Unverzichtbar ist die berühmte Alsterfontäne. Die Idee … Weiterlesen …

Nicht mehr im Kino: Jetzt kommt das Känguru zu Euch nach Hause

Im Zuge der Corona-Krise sind auch die Kinos geschlossen. Für „Die Känguru-Chroniken“ ist das besonders schade. Immerhin holte der Film am Startwochenende 375.000 Besucher in die Kinos. Damit gelangte das Hüpftier auf Platz Eins der Kinocharts. Schade ist nur, dass Corona auch schon am Startwochenende für schlechte Besucherzahlen gesorgt hatte. Denn sonst wären die Känguru-Zahlen … Weiterlesen …

Vorbildlich, Aida!

In Zeiten der Corona-Krise ist jeder Einzelne gefragt, die Situation so entspannt wie möglich zu halten. Das gilt auch für Unternehmen. Die Reederei AIDA Cruises hat die Fahrten ihrer Flotte bis zum 30.April komplett eingestellt. Am Samstag setzte die AIDAmar in Hamburg die letzten Passagiere ab, danach fuhr das Schiff ohne Passagiere zum Liegeplatz. Bereits … Weiterlesen …

Corona & Events: In eigener Sache

Als Magazin für Erlebnistipps sind wir zurzeit ein bißchen in der Zwickmühle. Einerseits wollen wir Euch natürlich Ideen und Anregungen bieten, andererseits wissen wir natürlich auch um das Corona-Risiko.Die Events, die wir Euch momentan vorstellen, finden nach letztem Stand der Redaktion statt. Bitte macht Euch trotzdem vorher schlau – aktuell ändert sich das im Zweifelsfall … Weiterlesen …

Planetarium: Sonnensturm und neue Ansichten

Die Energiequelle unseres Daseins hat ein wahrhaft hitziges Temperament. Auf der Oberfläche unserer Sonne wirken verheerende Kräfte. Wir beobachten Ausbrüche immenser Strahlkraft, gigantische Ringe elektrifizierten Gases, feurige Tsunamiwellen, die sich hoch über der Sonnenoberfläche brechen und vieles mehr. Aber wie entsteht solch furiose Sonnenaktivität? Und welche Auswirkungen hat sie auf unseren blauen Planeten Erde? Antworten … Weiterlesen …

Event-Tipps: live on stage

Im März ist auf Hamburgs Bühnen mal wieder die große Vielfalt angesagt. Ganz gleich, welcher Geschmack, bei unseren Event-Tipps finden Fans ganz unterschiedlicher Genres ihr Highlight.  Nach ihrem Sieg beim französischen Supertalent haben die Mobilés mit ihren „Moving Shadows“ das Publikum weltweit begeistert. Am 18. März stellen sie ihr neues Programm in der Hamburger Laeiszhalle … Weiterlesen …