CMB - Fischauktionshalle Flut 2022 Nacht Hafen elbe 9B3A7459

Hamburger Sturmflut: die Nacht, in der das Wasser kam

Kaum ein anderes Ereignis hat das Nachriegs-Hamburg so erschüttert wie die große Sturmflut von 1962. Heute ist es 60 Jahre her, als die gigantischen Wellen von der Nordsee heranrollten und weite Teile der Hansestadt unter Wasser setzten. Die Katastrophe kann in diesem Ausmaß niemand absehen. Dennoch sind die Zeichen da: Bereits ab dem 12. Februar … Weiterlesen …

Zuhause bei Loki und Helmut Schmidt

In Hamburg ist er geboren und in Hamburg gestorben. Hier war er mehr als 96 Jahre zuhause. Helmut Schmidt, ist seiner Heimat, der Freien und Hansestadt Hamburg immer treu geblieben. Er war eine hanseatische Institution, Bundeskanzler und Staatsmann. 1961, zu Beginn der Amtszeit des Sozialdemokraten als Innensenator, bezog er mit seiner Ehefrau Loki Schmidt das … Weiterlesen …

Tag der Pressefreiheit

GRÜN: Die Farbe der Vernunft Da spielt uns der Stift der Stiftung Helmut Schmidt doch in die Hände. Als Herausgeber der Zeit und Vordenker war für ihn schwarz-weiß-Denken nicht drin. Grün war als Akzent von DEM Hamburger schon damals gut gewählt.Der Kanzler schrieb immer in Kanzler-Grün mit dem gleichen Schreibgerät, einem „Sign Pen” (der erste … Weiterlesen …

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner