Hamburg Heritage: das Chilehaus – ein Gebäude wie ein Schiff

Hamburg hat bekanntlich viele Superlative zu bieten. Das gilt auch für das Chilehaus, das wohl beeindruckendste Kontorhaus der Welt! Kein Wunder: Allein die Architektur ist atemberaubend: Wie ein Schiffsbug ragt das Chilehaus in den Himmel. Für diese Hommage an die Seefahrt gibt es auch gute Gründe und die gehen weit über architektonischen Chic hinaus. Was … Weiterlesen …

Erbaulich: das Kontorhausviertel

Die Speicherstadt? Kennt jeder, der schon mal in Hamburg war. Ein wenig anders sieht es hingegen mit dem zweiten Teil des Weltkulturerbes der Hansestadt aus: Das Kontorhausviertel kennt nicht mal jeder Hamburger. Sollte er aber. Denn hier hat sich der Handel der Stadt selbst ein Denkmal gesetzt. Geografisch gesehen befindet sich das Kontorhausviertel im südöstlichen … Weiterlesen …

Was die „Peking“ mit dem Chilehaus zu tun hat

Zunächst fragt man sich, wo wohl ein Zusammenhang zwischen der Viermastbark Peking, die im August nach aufwändiger Restaurierung wieder nach Hamburg kommt und dem unverwechselbaren Chilehaus an der Fischertwiete liegen soll.Wenn man aber ein wenig mehr in die Geschichte Hamburgs und vor allem des Hafens eintaucht, stellt man schnell fest: Ohne die Peking würde es … Weiterlesen …