Hamburg bei Nacht: let it shine!

Mit Fotos von Jerzy Pruski Nachts sind alle Katzen grau? Das mag stimmen – das Sprichwort, was ja eigentlich aussagt, dass in der Dunkelheit alles gleich aussieht, stimmt für Hamburg aber auf alle Fälle nicht – im Gegenteil. Die Hansestadt zeigt sich nämlich im Dunklen von einer ganz besonders stimmungsvollen Seite. Jetzt im November kann … Weiterlesen …

Sylt im Winter: bannig was los!

Man sagt, sie sei die Königin der Nordsee. Sylt hat viele schöne Seiten. Zugegeben zuerst denkt man an Meer, von der Sonne beschienene glitzernde Wellen, warmen, weichen Sand an endlos erscheinenden Stränden – also eher an ein traumhaftes Fleckchen im Sommer. Aber der Zauber Sylts wirkt auch in den anderen Jahreszeiten und vielleicht gerade jetzt … Weiterlesen …

Bremen mit der Bahn: Von Giftmorden und Pfeffersäcken

Verliebt in Bremen
Zwischen Stress im Job, Steuererklärung, halbjährlichem Zahnarztbesuch und Sonntagskrimi kommt eins immer ein wenig zu kurz: die Romantik. Dabei ist sie die Würze der Liebe. Romantik verleiht Flügel, schenkt Schmetterlinge im Bauch und sorgt dafür, dass man sich auch nach vielen gemeinsamen Jahren wieder neu entdeckt. Wie schön, dass man nicht weit fahren muss, um dieses einzigartige Gefühl wieder einmal zu spüren – nach Bremen dauert es mit der Bahn vom Hamburger Hauptbahnhof aus nur eine gute Stunde. …