Zur Baumblüte ins Alte Land – Zauberhafte Spaziergänge

Bald prangen die Kirsch- und Apfelbäume in voller Pracht. Im Frühjahr lebt das Alte Land richtig auf. Während die Bienen eifrig an der Arbeit sind, können Ausflügler es sich im Alten Land gut gehen lassen. In einer dreiviertel Stunde ist man von Hamburg aus mitten im Alten Land. Spaziergänge auf den Deichen und durch Plantagen, Radtouren, Kaffee und Kuchen auf einem Obsthof, oder einfach auf dem Deich sitzend die Schiffe beobachten – das ist Urlaub. 

Der Blütendoppeldecker fährt exklusiv an den Blütenwochenenden 27. und 28. April und 1., 4. und 5. Mai. Reservierung unter Tel.: 04162-914755,
http://www.mein-altes-land.de