Die Cap San Diego – Der weiße Schwan in Fahrt

Erlebnisreich – Fahrten auf der Cap San Diego

Schon lange kein Geheimtipp mehr und daher sehr schnell ausgebucht sind die Gästefahrten auf der Cap San Diego. Sieben Fahrten auf dem größten fahrtüchtigen Museums-Frachtschiff der Welt werden 2013 angeboten. Den Anfang macht am 9. Mai die Einlaufparade zum Hafengeburtstag – da bietet sich garantiert ein beeindruckender und einmaliger Anblick auf die teilnehmenden Schiffe. Weitere Tagesfahrten finden auf der Elbe, dem Nord-Ostsee-Kanal und der Kieler Förde statt, ein Busshuttle zu den jeweiligen Abfahrtshäfen wird angeboten. Während aller Fahrten stehen den Passagieren sämtliche Räume zur Besichtigung offen: Maschinenraum und Kommandobrücke, Peildeck und Rudermaschine, Luken und Decksflächen. Wissbegierige Fragen werden von den Besatzungsmitgliedern gern und kenntnisreich beantwortet.

Die Fahrten auf dem „Weißen Schwan des Südatlantiks“, diesem einmaligen Museums-Frachtschiff sind allemal eine Reise wert!

Cap San Diego, Überseebrücke
20459  Hamburg, Tel.: 040 – 37 50 33 11,
S- u. U-Bahn Landungsbrücken bzw. Baumwall