Gans schön festlich – jetzt vorbestellen

Früh dran sein lohnt sich in diesem Jahr: Gänse sind nämlich Mangelware, was an der Aviären Influenza liegt, besser bekannt als Geflügelpest. Wer also zu Weihnachten nicht auf sein Federvieh verzichten möchte, sollte frühzeitig bestellen. Zum Beispiel bei Kay Manzel Catering. Der Chef präsentiert Gans ganz traditionell mit Apfelrotkohl und Klößen an –wie sich das … Weiterlesen …

Weihnachts-Menü: Gans ohne Stress

Knusprige Gans oder doch lieber die Ente mit leckerer Füllung? Das Weihnachts-Menü soll etwas Besonderes sein. Oftmals führt aber die Zubereitung zu jeder Menge Stress, vor allem dann, wenn man noch tausend andere Dinge erledigen muss. Es gibt aber eine Alternative. Denn viele Hamburger Restaurants bieten pünktlich zum Fest Gans oder Ente „to go“ an … Weiterlesen …