Paviane mögen es gruselig

Im Tierpark Hagenbeck gab es heute Morgen eine Überraschung im Affenbereich. Eine Vogelscheuche mit Kürbiskopf. Der mit Heu und Nüssen ausgestopfte Geselle war jedoch nicht der einzige Vorbote des Halloweenfestes. Zusätzliche Farbe brachten nämlich Auszubildende des Lindner Park-Hotel Hagenbeck ins Spiel. Sie präsentierten acht von insgesamt 17 kunstvoll gestalteten Kürbissen, die für den jährlichen internen … Weiterlesen …

Segelechsen – wie Drachen aus der Urzeit

Sie sehen aus wie gefährliche Drachen aus einer längst vergangenen Zeit und gehören zu den größten Agamenarten: die Philippinische Segelechse (Hydrosaurus pustulatus). Im Freiland erstreckt sich das Verbreitungsgebiet dieser faszinierenden Echsen über das komplette Philippinische Staatsgebiet, wo sie in unmittelbarer Nähe zum Wasser inmitten einer dichten Uferbewachsung leben. Sie halten sich gern in Bäumen auf … Weiterlesen …

Webervogel, Vogel, Tierpark Hagenbeck, Hagenbeck, Hamburg, Stellingen, Tropenaquarium, Eismeer

Tierpark Hagenbeck – Vom Musterhaus zum Kindersegen

In der Kolonie der Webervögel im historischen Vogelhaus geht es jetzt hoch her. Die Vögel sind mitten im Brutgeschäft. Um Vater zu werden, müssen sich die Männchen aber vorher erst mächtig ins Zeug legen. Denn die Weibchen dieser Sperlingsvögel sind äußerst anspruchsvoll. Sie lassen sich nur mit dem Männchen ein, das ihnen die schönste Kinderstube … Weiterlesen …