Die Kunst der Täuschung: Museum der Illusionen

In der Malerei ist Täuschen und Tricksen bereits seit Jahrhunderten ein Stilmittel. Und damit sind nicht etwa Bilderfälschungen à la Konrad Kujau gemeint. Sondern zum Beispiel Trompe l´oeil, übersetzt die Täuschung der Augen. Diese Illusionen täuschten mit Hilfe der perspektivischen Darstellung eine Dreidimensionalität vor. Diese Technik gibt es bereits seit der Renaissance. In unserer digitalen Zeit … Weiterlesen …