Der Fall Pinzner: tragisches Jubiläum

Als Werner Pinzner im April 1986 als tatverdächtiger Auftragsmörder in fünf Fällen von Polizeibeamten der im Mai 1985 gegründeten SOKO 855 festgenommen wird, ahnt niemand, dass sein kaltblütiges Morden weitergehen wird. In diesem Jahr ist es 35 Jahre her, seitdem Werner „Mucki“ Pinzner seine letzte Bluttat verübte: Bei einer Vernehmung im Polizeipräsidium feuerte er zunächst … Weiterlesen …