Hamburgs unbekannte Ecken: unterwegs in Hamm

„Billstedt, Hamm und Horn schuf der liebe Gott im Zorn“. Wenn man sich heute in Hamm einmal genauer umschaut, fragt man sich, wo diese Redensart eigentlich hergekommen sein mag – denn zornig muss echt niemand werden, der hier wohnt. Das wurde bei einem Spaziergang durch den Stadtteil mehr als deutlich, denn wir mit Hubert Neubacher, … Weiterlesen …

Hubert Neubacher: Unternehmer mit Anstand

Eine fast filmreife Laufbahn: Als Kellner zog der gebürtige Steirer aus Österreich fort, um die Welt zu entdecken. Heute ist der Mann aus den Bergen zum Herr über die Elbe geworden: Als Inhaber von Barkassen Meyer verhilft er Hamburg-Besuchern und Bewohnern zu spannenden Touren durch den Hafen. Die Kunst-Barkassen, die unter seiner Regie entstanden, sind … Weiterlesen …