Sommer ahoi! Hamburg für Familien

Sommer ahoi! Der Stadtpark in voller Blüte
Sommer in Hamburg: die schönste Zeit für Unternehmungen

Das Warten hat ein Ende und mit dem Start der Sommerferien hat die schönste Zeit des Jahres endlich begonnen.  Und das Beste ist, dass alle Jungs und Deerns den hanseatischen Sommer zusammen mit ihren Familien, unter Einhaltung der vorgegebenen Hygienevorschriften, genießen können. Wer neben dem Besuch eines der tollen Spielplätze der Stadt noch Unternehmungsideen für die nächsten Wochen braucht, dem hat die Redaktion feucht-fröhliche Vorschläge zum reinschnuppern zusammengestellt.  

HafenCity Riverbus

Sommer ahoi: der Riverbus
Auf dem Wasser und an Land zu Hause: der HafenCity Riverbus

Ein Ausflug, der nicht nur auf der To-do-Liste für Touristen stehen sollte, ist eine Rundfahrt durch die schönste Stadt der Welt. Wer nun überlegt, ob das für die Kleinen nicht langweilig werden könnte, dem sei gesagt: auf keinen Fall! Die einzigartige amphibische Stadtkreuzfahrt durch die historische Speicherstadt, die moderne HafenCity und das authentische Rothenburgsort ist genau das Gegenteil von langweilig. Es wartet ein aufregendes Erlebnis auf Groß und Klein, wenn der Riverbus auf das Elbufer der Halbinsel Entenwerder zusteuert und plötzlich zum Schiff wird. Die halbstündige Fahrt im Bus durch die Elbe ist ein einmaliges Spektakel, das jeder einmal mitgemacht haben muss. Brooktorkai 16 am Fleetschlösschen, 20457 Hamburg; Tel.: 040 767 575 00

Spicy’s Gewürzmuseum

Sommer ahoi. Blick ins Gewürzmuseum
Die duftende Welt der Gewürze erleben.

Eine sinnliche Begegnung der besonderen Art hat man im Spicy´s Gewürzmuseum. Hier können Gewürze aus aller Welt gesehen, gerochen und angefasst werden. Auf 350 Quadratmetern lässt sich der gesamte Bearbeitungsprozess der Gewürze – vom Anbau bis zum fertigen Produkt, wie wir es aus dem Supermarkt kennen – verfolgen. Wer möchte, kann das Abtauchen in die Welt der Gewürze auch mit einer der spannenden Veranstaltungen des Museums verbinden. Die „Hanseatische Pfeffersacktour“ beinhaltet zusätzlich zum Museumsbesuch eine Barkassenfahrt durch die Speicherstadt und stellt, mit würzigen Anekdoten gespickt, die alten und neuen Umschlagplätze der Gewürze vor. Übrigens kann nach jedem Besuch im Gewürzmuseum der Museumsshop „gestürmt“ werden. Die einladende Auswahl an Kräutern und Gewürzen, Büchern, Rezepten und der hauseigenen Gewürzmischungen erfreut sich großer Beliebtheit.
Am Sandtorkai 34, 20457 Hamburg; Tel.: 040 36 79 89

Wasserski Norderstedt

Sommer ahoi: Wasserski-Anlage in Norderstedt
Blauer Himmel, blaues Wasser – ideal zum Wasserskilaufen

Der Stadtpark Norderstedt ist auch in Hamburg vielen ein Begriff. Mit seinen unterschiedlichen Themenparks und Veranstaltungen überzeugt er auf ganzer Linie. Ein Highlight für die Besucher findet sich bereits kurz nach dem Betreten des Haupteingangs, wenn die große Wasserski- und Wakeboardanlage auf dem Stadtparksee viele neugierige Blicke auf sich zieht. Ob groß oder klein, wer sich traut, kann versuchen, auf dem Wasser zu tanzen. Frischlinge erhalten vor dem ersten Versuch, das frische Nass zu bezwingen, eine ausführliche Einweisung in die Materie. Wie hält man sich auf den Skiern, welche Regeln gibt es zu beachten und wie fährt man eigentlich eine Kurve? Anschließend fehlt nur noch der Sprung ins „kalte“ Wasser um sich von der Begeisterung des Wasserskifahrens anstecken zu lassen. Das wird ein rasanter Sommer!
Stormannstraße 55, 22844 Norderstedt; Tel.: 040-32 04 01 40