Hamburgs Kinderspielplätze

Spielplatz in der Hafencity
Raus an die frische Luft

Lohmühlen-Spielplatz
Bülaustraße, 20099 Hamburg / St. Georg

Seilbahn, Riesen- und kleine Rutsche, Kletterturm, Schaukeln, großer Sandkasten und ein Volleyballfeld, hier kann man sich komplett austoben. Dazu eine kleine Hügellandschaft zum Roller-, Laufrad- und Fahrradfahren, falls man mit diesem hergekommen ist oder wieder eine neue Strecke gesucht hat. Eine Freiluft-Dusche, die bei warmen Wetter vom anliegenden Kinderhaus angeschaltet wird, sorgt dann zusätzlich für ein kleine Abkühlung sollte es doch zu heiß werden (oder eine Wasserschlacht falls jemand gemein war). Außerdem gibt es ein tolles Café mit Kiosk für die Stärkung zwischendurch. Das Gelände ist zwar nicht eingezäunt, die viel befahrenen Straßen sind jedoch weiter entfernt.

HafenCity
Hübenerstraße 1, 20457 Hamburg / Altstadt
Zu den 850 qm Spielfläche gehören eine Wasserbahn, ein Holzschiff mit Mast, ein Ausguck, damit die Kleinen alles im Blick behalten können, ein Rettungsboot auf Spiral-Federn, sowie ein Krabbel-Fass und Schaukeln. Für die Älteren gibt es eine Tischtennisplatte, eine Hängematte und gemütliche Sitzecken für die Eltern/Großeltern. Sehr lobenswert: Der Spielplatz ist komplett umzäunt mit nur einem Ausgang, der von Kleinkindern nicht allein geöffnet werden kann.
Der Spielplatz macht einen herausragenden Eindruck, hat einen normalen Lautstärkepegel. Zudem ist er normal besucht. Geeignet für Kinder im Alter von 1-12 Jahren.

Schemmannstraße
Weidwiese, 22359 Hamburg / Volksdorf
Schöner großer Platz für alle Altersgruppen, behindertengerecht und 2008 komplett neu gestaltet. Große Sandkästen, steile und weniger steile Rutschen, Schaukeln, Wippen, Klettergeräte für jede Altersgruppe und eine lange Seilbahn bringen Kinder Augen zum glänzen. Außerdem kann man noch auf dem Grillplatz den Sommer richtig begrüßen und bei Bedarf auf dem Bolzplatz oder dem Volleyballfeld sportlich aktiv werden.
Achtung, der Spielplatz ist manchmal etwas voll, da er wegen des Grillplatzes von vielen Geburtstagsgruppen besucht wird.

Stadtpark
Jahnring, 22297 Hamburg / Winterhude
Das Highlight des Spielplatzes im Stadtpark ist das große Wasserbecken (nur im Sommer) mit einem breiten Sandstrand, das Erwachsenen etwa bis zu den Knien reicht und daher ideal auch für die Kleinsten ist. Es gibt u.a. eine Riesenschaukel, ein Spielschiff, Tarzanschwinger, eine Doppelseilbahn und Grillstände. Der Waldspielplatz bietet Familien auch zahlreiche Picknickmöglichkeiten, falls man nicht in Grill Stimmung ist. Zu dem bieten ein Kiosk und ein Café für jung und alt Eis, Kaffee und etwas gegen den Hunger an, auch Toiletten sind vorhanden.

Am Ententeich
Everlingweg 17-19, 22119 Hamburg / Horn
Ein schöner aus Holz gebauter Spielplatz mit einem Fußball- und Basketballplatz gleich nebenan liegen inmitten einer traumhaften Parklandschaft.  Rutsche, Schaukel, Wippetier/ Wippe, Klettergerät und Kletterwand machen den Besuch für die Kleinen zu einem Erlebnis. Das Klettergerüst auf diesem Spielplatz ist als Piratenschiff gebaut.
Der Spielplatz macht einen herausragenden Eindruck, hat einen ruhigen Lautstärkepegel und bekommt durch den nahliegenden Ententeich einen besonderen Charm, zudem ist er normal besucht. Geeignet für Kinder im Alter von 1-12 Jahren.

Sternschanzenpark
Schröderstiftstraße, 20146 Hamburg / Sternschanze
Am Fuße des riesigen Wasserturms, direkt neben dem Polizei Sportplatz, liegt der schöne Spielplatz im Sternschanzenpark. Neben dem Standartprogramm für Großspielplätze verfügt er über einen eingezäunten Bolzplatz, einen Grillplatz, eine interessante natürliche Hügellandschaft und die wohl steilste Kurzrutsche in Hamburg.


Hier sind eine Reihe weiterer Spielplätzen in Hamburg: