Restaurant Deichgraf: Genuss trifft Historie

Die Außenfassade des Deichgrafs
Der Deichgraf von außen

Wenn man heute so durch Hamburg schlendert, fällt vielen zunächst mal auf, wie modern die Hansestadt mit ihren kühnen Glasfassaden wirkt. Dabei könnte man leicht vergessen, wie alt die Stadt eigentlich schon ist.

Doch in der Deichstraße wird die Geschichte Hamburgs lebendig, wie an kaum einem anderen Ort der Stadt. Hier stehen die ältesten Bürgerhäuser Hamburgs und hier nahm auch der verheerende Brand von 1842 seinen Anfang. Er verwüstete mehr als ein Viertel des damaligen Stadtgebietes. 52 Hamburger verloren ihr Leben, mehr als 20.000 waren obdachlos, denn über 1700 Häuser wurden in 42 Straßen zerstört.

In der Deichstraße erinnert noch heute ein Relikt an dieses geschichtliche Ereignis: Ein Balken, der den Flammen getrotzt hatte. Der findet sich in der Fleetdiele des Restaurants Deichgraf.

Hier kann man aber nicht nur in die längst vergangenen Zeiten Hamburgs eintauchen, sondern auch ganz hervorragend essen. Einen guten Anteil an der exzellenten Küche haben natürlich die Zutaten. Und da weiß Koch Thies Conle genau, was er einkauft. Die Zutaten im Deichgraf stammen nämlich alle aus der Region – Fisch von H.D. Petersen aus Hamburg, Kartoffeln aus der Lüneburger Heide und Fleisch von Höfen in Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein. Regional, marktfrisch und nachhaltig.

Feinste Zutaten für feinste Gerichte

Daraus zaubert Küchenchef Conle Gerichte, die eine perfekte Balance aus erstklassigen Zutaten, perfektem Garpunkt und gekonnter Würze, zeigen. Vor allem die Scholle im Deichgraf sollte man sich nicht entgehen lassen. Es ist eine Offenbarung, wie lecker dieser Fisch schmecken kann! Die ideale Zeit, um Scholle zu genießen, ist der Mai, wenn sie fangfrisch vom Kutter kommt. Im Juni dann ist es der Matjes, der im Deichgraf für Begeisterung sorgt.

Restaurant Deichgraf
Deichstraße 23
Öffnungszeiten:
dienstags bis freitags 12 bis 15 Uhr und 17:3o bis 22Uhr
Sonnabend 17 bis 22 Uhr
sonntags und montags Ruhetag
+49 40 36 42 08