Hotel Miramar: ein Hauch von England in Hamburg

Hotel Miramar: Hotel in Jugendstilvilla
Ein echtes Kleinod in Hohenfeld: das Hotel Miramar

In einem prachtvollen englisch-hanseatischen Jugendstilhaus in Hohenfelde, das 1904 erbaut wurde, findet der Hamburg-Besucher heute ein echtes Kleinod: das inhabergeführte Hotel Miramar.

Die individuell eingerichteten Zimmer sind nach verschiedenen Themen gestaltet und bis ins Detail liebevoll eingerichtet. Viele der Räume haben zudem einen Blick auf den traumhaften Garten des Hotels.

Hotel Miramar: individuelle Einrichtung
Mit viel Liebe zu feinen Details

Darüber hinaus bietet das Haus auch die ideale Lösung für alle, die gern unabhängig vom Hotelbetrieb wohnen wollen: ein Apartment mit Küchenzeile und eigenem Eingang. Wer allerdings gern indiviuelle Gastlichkeit genießen möchte, sollte einen Abstecher ins Hotelrestaurant machen. Tipp: der selbstgebackene Kuchen ist mehr als eine Sünde wert.

Hotel MIramar
Armgartstraße 20
22087 Hamburg