Der goldene Schlüssel: HEAT – Hippster Pizza

Vorbei an rustikalen Holzbänken, durch eine alte, hölzerne Drehtür betreten wir die ehemaligen Räume der „TAZ“ am Holstenquartier. Hohe Decken und Flickenteppiche schaffen eine moderne, gemütliche Raumathmosphäre. Ein hoher Bartresen trennt die offene Küche vom Gastraum mit Marmortischen und alten Kantinenstühlen. Das Licht ist stimmungsvoll angepasst. In zwei Nischen sitzt es sich ein bisschen privater. „Nur zwei Gäste“ platziert der lässige Service auch mal an einem Vierertisch, „allein sein“ ist hier nicht Programm. Dafür jedoch Naturweine. Interessante Ausflüge auf dieses Terrain gibt es ab EUR 6 ab (0,2l). Die freundliche Bedienung hilft bei der Bestellung gern und ausführlich. Klassische, italienische Pizzen finden wir nichtauf der Karte, dafür „Margarethe“, die nach Belieben mit knusprigem Huhn, Rind oder Fisch belegt werden kann. Die wechselnden, schmackhaften Kreationen erklärt eine Tafel. Kombinationen aus gebratenem Weißkohl, Apfelkompott und Speck oder Basilikum-Ricotta, Honig-Dill-Schafskäse und gebeiztem Lachs (EUR 17 bis 19) lassen wir uns nach einer italienischen Vorspeise (EUR 13) schmecken. Platz für ein Dessert ist nach den großzügigen Portionen kaum. Wir probieren den hausgemachten Käsekuchen und eine Schokomus – beides köstlich. Um uns durch die Cocktailkarte zu trinken, werden wir ohne Auto wieder kommen. Oder an einem chilligen Wochenende für die Sonntagspizza statt Brunch.

Harkortstraße 81, Tel.: 040 33310133  E-Mail: hello@dasheat.com
Frühstück: 
Am Wochenende ab 10 Uhr
Kaffee & Kuchen: durchgehend
Lunch: Mo. –  Fr. ab 12 Uhr
Dinner: täglich ab 18 Uhr