Valentinstag: Unser Geschenk an Euch!

Markus Gillich, Konstantin Graudus und Till Huster (v.l.) stehen in „Dat Füerschipp“ auf der Bühne des Ohnsorg Theaters. ©Oliver Fantitsch

Heute ist Valentinstag. Und weil wir vom Hamburg Guide unsere Leser von Herzen gern haben, machen wir Euch ein Geschenk. Wir verlosen zwei Karten für das Ohnsorg-Theater – genauer gesagt, für eine Aufführung des Stücks „Dat Füerschipp“.

Auf einem in der Ostsee vor Anker liegenden Feuerschiff kommt es zwischen der kleinen Besatzung und einer Gruppe von bewaffneten Verbrechern zu einem Konflikt. Johann Freytag, Kapitän des Feuerschiffs, nimmt die Verbrecher als vermeintlich Schiffbrüchige an Bord. Dr. Wolfram Caspary, ein eloquenter und wortgewandter Mann, führt die Bande an. Als die Mannschaft bedroht wird und harte Bedingungen an den Kapitän gestellt werden, lässt Freytag dies zu, um niemanden in Gefahr zu bringen.


Wegen seiner Nachgiebigkeit muss sich Freytag gegen einige Mitglieder seiner Besatzung behaupten, die die Bewaffneten überrumpeln wollen. Insbesondere sein Sohn Fred wirft dem Vater – und das nicht zum ersten Mal – Feigheit vor.

„Das Feuerschiff“ ist eine der bekanntesten Erzählungen des deutschen Schriftstellers Siegfried Lenz. Im Onhnsorg-Theater gibt es Stück auf plattdeutsch – eine tolle Gelegenheit, die niederdeutsche Sprache live zu erleben. Dat Füerschipp läuft ab dem 14. April.

Und so kommt Ihr an die Karten: Schreibt uns eine Mail an redaktion@hamburg-fuehrer.de, Stichwort „Füerschipp“. Einsendeschluss ist der 20. Februar 2020. Unter allen richtigen Einsendungen entscheidet das Los. Der Rechtsweg sowie eine Barauszahlung des Gewinns sind ausgeschlossen. Viel Glück!

Teilnahme an der Verlosung

Hinweise zum Datenschutz

Sollten Sie sich dazu entscheiden unseren Newsletter zu abonnieren, werden Ihre Daten an unseren Newsletter-Dienstleister übermittelt. Für die Teilnahme am Gewinnspiel werden die Daten ausschließlich zum Zweck der Verlosung durch uns selbst gespeichert und im Anschluss gelöscht. Weitere Angaben dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Teilnahmebedingungen

Dauer des Gewinnspiels: täglich vom 14.02.20, bis zum 21.02.20

  • Teilnahmeberechtigt sind alle unbeschränkt geschäftsfähigen Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind, mit Wohnsitz in Deutschland.
  • Teilnehmer/-innen, die gegen die Teilnahmebedingungen oder die Spielregeln verstoßen, können mit sofortiger Wirkung von der Teilnahme am Wettbewerb ausgeschlossen werden.
  • Die Teilnahme ist kostenlos und unabhängig von dem Erwerb von Waren oder Dienstleistungen. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel akzeptiert der Benutzer diese Teilnahmebedingungen.
  • Gewinner/-innen von Preisen können auf hhguide.de sowie dazugehörigen Kanälen wie beispielsweise Facebook, Twitter und Google Plus namentlich erwähnt werden.
  • Eine Auszahlung, Auszahlung in Sachwerten oder ein Tausch der Gewinne ist nicht möglich.

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Spielregeln:

Teilnehmer können im Zeitraum vom 14.02.20, täglich bis zum 21.02.20, auf hhguide.de am Gewinnspiel teilnehmen. Zur Teilnahme ist die Abgabe deiner E-Mail-Adresse erforderlich. Die Auslosung erfolgt elektronisch rein zufällig. Die Gewinner werden dann über die angegebene E-Mail-Adresse kontaktiert. Meldet sich der Gewinner auch nach dem dritten Tag nach Gewinnbenachrichtigung nicht, verfällt der Gewinn und der Preis wird erneut ausgelost.

Freistellung des Veranstalters:

Der Veranstalter ist berechtigt, den Wettbewerb einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn …

  • ein Missbrauchsversuch durch Manipulationen festgestellt wird.
  • eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies gilt insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, Programmfehlern, Computerviren oder nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen.
  • höhere Gewalt oder sonstige gesetzliche Gründe diesen Schritt aus Sicht des Veranstalters notwendig machen.

Wenn einzelne Punkte der vorliegenden Teilnahmebedingungen unwirksam oder unvollständig sind, bleibt die Gültigkeit der anderen Bedingungen bestehen.

  • Im Falle eines Abbruchs beziehungsweise einer Einstellung des Wettbewerbs erfolgt keine Verlosung der noch offenen Preise. Die Teilnehmer werden per E-Mail vom Veranstalter informiert.
  • Eine bestimmte Verfügbarkeit des Gewinnspiels wird nicht garantiert, insbesondere können unvorhersehbare technische Probleme und Wartungsarbeiten zu Ausfallzeiten und Verzögerungen führen.
  • Der Veranstalter kann die Teilnahmebedingungen ohne Angabe von Gründen ändern.
  • Die Teilnehmer sind nicht berechtigt, aufgrund einer Änderung des Gewinnspiels oder der Teilnahmebedingungen Ansprüche gegen den Veranstalter geltend zu machen.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Auf das Gewinnspiel ist ausschließlich deutsches Recht anwendbar.