Tropen-Aquarium Hagenbeck – Haie, die Herrscher der Weltmeere

Seit Jahrmillionen streifen sie durch die Weltmeere: Haie. Weltweit sind mehr als 500 Arten bekannt. Fünf von Ihnen leben im Tropen-Aquarium Hagenbeck. So vielfältig wie ihr Erscheinungsbild, ist auch ihre Fortpflanzung. Die Grauen Riffhaie und die Schwarzspitzen-Riffhaie des Großen Hai-Atolls bringen ihren Nachwuchs lebend auf die Welt. Bei ihnen verbleiben die befruchteten Eier bis zum Schlupf im Mutterleib. Die Braungebänderten Bambushaie, die Port-Jackson-Stierkopfhaie und die Zebrahaie hingegen haben eine andere Fortpflanzungsstrategie. Sie legen Eikapseln ab, in denen der Embryo bis zum Schlupf heranwächst. Diese Kapseln lassen sich auch im Großen Hai-Atoll und der Tropen-Lagune finden. So gewähren Hagenbecks Haie Einblicke in ihre faszinierende Welt