Rundfahrt: Nur noch einmal um die Elbphilharmonie schippern


© Barkassen-Meyer – Fotograf Stephan Bestmann

Saisonende: Nur noch am kommenden Sonntag (18.10.) bietet die Elbphilharmonie zusätzlich zu den Vorträgen und Touren im Elbphilharmonie Pavillon Fahrten auf der »MS Elbphilharmonie« an. Auf dem Fahrgastschiff »Lütte Deern« mit 55 Innen- und 30 Außenplätzen für Schönwettertage erfahren die Gäste auf einer entspannten Barkassenfahrt von einem Elbphilharmonie Guide alles über die Projektentwicklung, zum aktuellen Baustand sowie interessante, technische Besonderheiten des Konzerthauses. Musikalisch begleitet wird die Fahrt von Hörbeispielen aus den Elbphilharmonie Konzerten der aktuellen Saison.
Informationen:
Sonntags: 12.00 / 13.45 / 15.30 Uhr (Änderungen vorbehalten)
Dauer: ca. 60 Min.
Preis: 8 Euro/ erm. 5 Euro
Treffpunkt: Überseebrücke – Ticketshop von Barkassen-Meyer & Cap San Diego, am Eingang Überseebrücke (Promenade)
Ankunft: Elbphilharmonie Pavillon (HafenCity)

Tickets sind unter http://www.elbphilharmonie.de , telefonisch unter 040-357 666 66, in der Konzertkasse im Brahms Kontor am Johannes-Brahms-Platz und im Elbphilharmonie Kulturcafé am Mönckebergbrunnen erhältlich.
Restkartenverkauf (Schönwettertickets) gibt es am Veranstaltungstag vor Ort im Ticketshop von Barkassen-Meyer & Cap San Diego am Eingang der Überseebrücke (Promenade).

Der Zugang zur Barkasse ist nicht barrierefrei und für Rollstuhlfahrer ungeeignet. Die Fahrt findet auch bei schlechtem Wetter statt (ausgenommen bei Sturm oder ähnlichem); der Innenbereich des Schiffs ist überdacht. Getränke-Service sowie ein WC sind an Bord vorhanden. Das Fahrgastschiff heißt »Lütte Deern« und legt nach 60 Minuten im Traditionsschiffhafen nähe Elbphilharmonie Pavillon an (Änderungen vorbehalten).