Konzert-Tipp: Santa Cruz in der Nochtwache

Konzert-Tipp: die finnische Ban Santa Cruz
Die finnische Band Santa Cruz spielt morgen in der Nochtwache ©Zack Whitford

Der Name „Santa Cruz“ kommt Euch spanisch vor? Falsch – und zwar ganz falsch. Die Band mit diesem Namen kommt nämlich aus Finnland. Das ist schlussendlich aber auch gar nicht so wichtig. Viel wichtiger: Die Jungs machen richtig gute Musik. Deshalb gilt der Konzert-Tipp heute auch der Band.

Davon kann man sich morgen Abend in der Nochtwache überzeugen. Mit ihrer Mischung aus hartem Rock und der Stimme von Sänger Arttu Kuosmanen, die ein wenig an Axl Rose erinnert. Ob es Zufall ist, dass die Band selbst sagt, sie sei von Guns n‘ Roses beeinflusst?

Santa Cruz
Nochtspeicher
9. Juli
20 Uhr
Bernhard-Nocht-Straße 69