Jana & Janis: One for the heart!

Jana & Janis: die Hauptdarsteller
Janis (Evangelos Sargantzo) und Jana (Janne Marie Peters). ©Ingo Boelter

Genau das Richtige für alle, die Musicals mögen: Jana & Janis läuft im Februar noch an zwei Abenden im Schmidtchen. Zwölf Jahre, nachdem ihre gemeinsame Liebesgeschichte beim Abiball begann, laufen sich Jana und Janis mit Anfang 30 auf dem Kiez buchstäblich wieder in die Arme. Sie ist zwar als Schauspielerin in Hollywood grandios gescheitert, versucht sich dafür jetzt in Deutschland als pseudovegane „healthyliving“-Influencerin. Er, ein Hamburger Jung mit griechischen Wurzeln, führt nach dem Tod seines Vaters das Familienrestaurant weiter und. Seine Musikerambitionen hat er an den Nagel gehängt.

Hinter beiden liegt eine chaotische On-Off-Beziehung – bis zur letzten Trennung vor fünf Jahren. Sie haben sich verliebt und verloren, sich wiedergefunden und sind aneinander verzweifelt, hatten große Pläne, fiese Schwiegermütter, lesbische Freundinnen, echte Schicksalsschläge und vor allem große Gefühle. Und sie haben sich trotz neuer Beziehungen doch nie aus den Augen verloren. Dann stehen sie voreinander und da ist nach wie vor dieses vertraute Kribbeln … und die große Frage, warum es nicht geklappt hat mit ihnen.

Jana & Janis ist interaktives Musical, Liebesgeschichte und ein kunterbunter Spaß in einem – sollte man gesehen haben.

Jana & Janis
Sag einfach Jein
Schmidtchen
Spielbudenplatz 27-28

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner