Familien-Tipps: Abenteuerland Norddeutschland

Familien-Tipps: Rasante Bootstour im Hansa-Park
Auf zu neuen Abenteuern! @Hansa Park Freizeit– und Familienpark GmbH

Auch im August hat die Redaktion tolle Familien-Tipps zusammengestellt. Ob Nervenkitzel im Freizeitpark oder Begegnungen mit aufregenden Persönlichkeiten – wir lassen eure Welt kopfstehen!

Hansa-Park Sierksdorf

Familien-Tipps: Fahrgeschäft „Der kleine Zar“
Gute Laune und Meerblick: der Hansa-Park. @Hansa Park Freizeit– und Familienpark GmbH

Der Hansa-Park bei Sierksdorf überzeugt mit einem ganz besonderen USP: Meerblick. Direkt an der Ostsee gelegen können Besucher des Holsteinturms den schönsten Ausblick, den ein Freizeitpark in Deutschland zu bieten hat, in vollen Zügen genießen.

Der Hansa-Park bietet seinen Gästen nicht nur adrenalingeladene Fahrgeschäfte. Mit originalen Nachbauten bringt er ihnen auch die Geschichte der Hanse näher. Ferne Länder und Kulturen gilt es im Hansa-Park ebenso zu entdecken. Während im „Fiesta del Mar“ noch bunt gefeiert wird, werden Groß und Klein nur einige Meter weiter von der Familienachterbahn „die Schlange von Midgard“ in die Welt der Wikinger entführt. Ein spannender Freizeitpark, der seine Besucher mit Kultur und Abenteuern überzeugt. Das sind gleich mehrere Familien-Tipps auf einmal!
Am Fahrenkrog 1, 23730 Sierksdorf/Ostsee; Öffnungszeiten: 10 bis 18 Uhr; bitte beachtet, dass Tickets momentan ausschließlich online gebucht werden können und das im gesamten Park die vorgegebenen Hygienevorschriften von der Maskenpflicht bis zu den Abstandsregeln gelten.

Panoptikum Hamburg

Familientipps: die Queen im Panoptikum
Die Queen hautnah erleben. @Panoptikum Hamburg

Hamburg ist das Tor zur Welt. Das wissen nicht nur nationale, sondern auch internationale Stars, Sportler und Politiker. Und das Beste ist: Wer sie treffen möchte, findet sie alle unter einem Dach. Mitten auf der Reeperbahn befindet sich mit dem Panoptikum Deutschlands ältestes und größtes Wachsfigurenkabinett. Wie wäre es also mit etwas Klönschnack bei einer Tasse Tee mit Queen Elizabeth ll oder einem Schlagabtausch mit Dr. Eisenfaust, Vitali Klitschko? Wer stark bei Stimme ist, kann sich auch ein Gesangsbattle mit Superstar Adele liefern oder mit Barack Obama über Politik diskutieren.
Spielbudenplatz 3, 20359 Hamburg; Mo bis Fr und So: 10 bis 20 Uhr, Sa: 10 bis 22 Uhr; bitte beachtet auch hier, dass das Tragen von einem Nasen-Mund-Schutz sowie die Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 Metern einzuhalten sind.

Verrücktes Haus Bispingen

Familien-Tipps: das Verrückte Haus
Schon von außen schräg: das verrückte Haus. @Verrücktes Haus Bispingen

Der letzte unserer Familien-Tipps für August: Etwa vierzig Autominuten südlich von Hamburg freut sich das verrückte Haus bei Bispingen auf Besucher, deren Welt es einfach mal um 180 Grad auf den Kopf stellen kann. Richtig gelesen, wer das schmucke Einfamilienhaus betritt, muss sicher zweimal überlegen, wo oben und unten ist. Aber im Gegensatz zu Pipi Langstrumpf braucht man hier keinen Kleister, um an die Decke zu gehen. Einen besonders hohen Spaßfaktor bieten Bodenprojektionen im Haus mit verschiedenen Spielen zum Hüpfen und Knobeln – die Redaktion wünscht viel Spaß in der Handstandperspektive!

Horstfeldweg 1, 29646 Bispingen; täglich von 10 bis 18.30 Uhr geöffnet; vergesst euren Nasen-Mund-Schutz nicht und denkt bitte an die geltenden Abstandsregeln.

[jetpack-related-posts]