Elphi, kurz und knackig

Elphi: Die Elbphilharmonie von der Wasserseite aus gesehen
Hamburgs Wahrzeichen: In der Elphi gibt es jetzt wieder Konzerte für „Einheimische“

Das Opernloft macht es schon geraume Zeit vor. Klassik in komprimierter Form liegt im Trend. Das finden auch die Macher in der Elbphilharmonie. Ihre Reihe „Konzerte für Hamburg“ präsentiert einstündige Kurzkonzerte mit Werken großer Symphoniker.

Jetzt startet der Kartenvorverkauf für die nächsten Termine. Vom 14. bis 18. Juni präsentiert das NDR Elbphilharmonie Orchester die neue Auflage dieser Reihe. Dabei ist diesmal auch die NDR Bigband, die an zwei Terminen spielt.

Insgesamt gibt es für die „Konzerte für Hamburg“ 20.000 Tickets. Die Karten sind ausschließlich für Hamburgerinnen und Hamburger reserviert. Bestellungen online über die Elbphilharmonie und bei den Vorverkaufsstellen der Elphi.