Cocktailbars in Hamburg: die besten Cocktails der Stadt

The MADISON Bar
Eine der besten Cocktailbars der Hansestadt ist wohl die des Madison-Hotels, herrlich zentral zwischen Michel und Hafen gelegen, direkt neben Hafencity und Speicherstadt. Nach einem arbeitsreichen Tag oder einer erlebnisreichen Stadterkundung kann man in der stilvoll designten Bar so richtig genüsslich verschiedenste Cocktails schlürfen.
Entspannen und genießen ist hier angesagt. Für jedes Gusto ist etwas dabei, ob süß, sauer, herb oder alkoholfrei. Der Schwerpunkt liegt auf klassischen Drinks,. Der Negroni oder Blood & Sand sind absolute Favoriten. Wenn man den Herzblutbarkeeper nett fragt, wird er individuelle Wünsche sicher nicht ausschlagen.
©
The Madison Bar
Schaarsteinweg 4
Telefon: Tel +49 40 37666-0
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag ab 17 Uhr
Samstag und Sonntag ab 18 Uhr

© MADISON

Jahreszeiten Bar im Hotel Vier Jahreszeiten
Das Hotel Vier Jahreszeiten ist eine absolute Institution und liegt in 1a Lage direkt an der schönen Binnenalster in der Innenstadt. Direkt nebenan befindet sich auf zwei Etagen die Jahreszeiten Bar und bietet neben einem spektakulären Blick auf die Alster beste Cocktails. Nicht umsonst wurde sie zur Bar des Jahres 2014 vom „Aral Schlemmeratlas“ ausgezeichnet. Neben klassischen und internationalen Cocktails, die von Barkeeper Enrico Wilhelm gezaubert werden, bietet die Bar eine gehobene Auswahl an Branntweinen und allerlei Raritäten.

Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten – Jahreszeiten Bar
Neuer Jungfernstieg 9 – 14
Öffnungszeiten:
Montag – Sonntag: 12.00 Uhr – 1.00 Uhr

Atlantik Bar
In der Atlantik Bar im Atlantik Hotel in St. Georg tummelt sich die High Society Hamburgs und alle, die sich so richtig stilvoll den ein oder anderen Cocktail gönnen wollen. Stimmungsvoll geht es im schicken Ambiente der Bar zu, mit Live- Musik vom Piano, kleinen Snacks wie Club Sandwiches und eben besten, erlesenen Cocktails. Wer dazu noch eine Zigarre geniessen möchte, begibt sich in die exklusive Smokers Lounge.
Auch Rocker und Udo Lindenberg fühlt sich hier pudelwohl. So wohl, dass das Atlantik Hotel nun schon seit über 20 Jahren sein Zuhause ist. Ein Auszug kommt für ihn nicht in Frage: „Da habe ich alles – meine Ruhe, wenn ich sie haben will, aber auch jede Menge total unterschiedliche Leute an der Bar, wenn ich das haben will. Mit denen kann ich über Texte, Shows und alles Mögliche reden, wann immer ich will. Das ist ein bisschen so wie eine WG.”
Atlantic Bar im Hotel Atlantic Kempinski
An der Alster 72 – 79
Telefon: +49 40 2888 862
Öffnungszeiten: Mo – Do: 09:00 – 01:00
Fr – So: 09:00 – 03:00

Christiansen´s Bar
Hamburg hat so einiges an faszinierenden Persönlichkeiten zu bieten. Eine davon ist definitiv Uwe Christiansen. Er ist auf der sündigen Meile Hamburgs bekannt wie ein bunter Hund und der Zauberer bester Drinks. Am Fischmarkt liegt seine Bar „Christiansen´s“,  mit der „Bar Cabana“ landete er einen weiteren Volltreffer und auch die Gäste des „Das Herz von St. Pauli“ kommen in den Genuss seiner göttlichen Drinks.
Normalerweise ist er aber in seiner Residenz „Christiansen´s“ anzutreffen, wo es stets laut und lustig zugeht. Hier kann von Montag bis Samstag mit dem Nachbarn geschunkelt werden. Die Cocktails muss man einfach probieren!

Christiansen´s
Pinnasberg 60
Telefon: 040 – 317 28 63
Öffnungszeiten: Mo-Do: 20:00-03:00
Sa: 20:00-05:00 So: geschlossen

Chapeau
Das „Chapeau“ im unbescholtenen Winterhude, etwas versteckt beim Goldbekmarkt, entführt seine Gäste auf eine außergewöhnliche Reise mit der perfekten Würze. Die Bar des Chapeau Restaurants ist laut und wild und  DER Ort für alle Querdenker, Feierwütigen, Genießer, für alle Narren, Liebesbedürftigen, für beste Freunde und Verliebte. Es wird gelacht, getanzt, geweint, getrunken und Freundschaften geknüpft. Hier lässt es sich perfekt den Feierabend einläuten und den letzten Drink nehmen.
Auch die Drinks sind von der Extraklasse, dafür sorgen exzellente Herzblut-Barkeeper und lassen keine Wünsche offen. Der „Standard“ ist Nebensache, oberste Priorität hat alles, was die Feinschmeckerherzen noch ein bisschen höher schlagen lässt. Feinster Rum, Gin und Wodka steht parat, aber auch die Geschichte und Herstellung zu jedem Drink gehört im Chapeau dazu. Hier bekommt man eben Extraklasse, das sollte probiert werden!

©Chapeau Chapeau Bar
Moorfuhrtweg 9
Telefon: 040 27075444
Öffnungszeiten: Mo-Do: 17:00-00:00
Fr-Sa: 17:00-02:00 So: 11:00-00:00

©Chapeau

Tower Bar
Geblieben ist der eindrucksvolle Rundumblick über Hamburgs Hafen und die spektakulären Cocktails. Ansonsten hat die Tower Bar des Hotels Hafen Hamburg ihr Gewand geputzt und zeigt sich mit strahlend neuem Design. Fast schon ein wenig königlich fühlt man sich unter der metallisch schimmernden Decke und dem riesigen Lüster der von ihr hängt. Es wurde für einen noch besseren Sound gesorgt und die Bar mit Blattgold verkleidet. Hier, 60 Meter über den Landungsbrücken bekommt man feinste Cocktail-Klassiker, aber auch Drinks mit der ganz besonderen Note serviert. Passend zur jeweiligen Jahreszeit gibt es fruchtig-frische oder winterlich anmutende.
Definitiv einen Ausflug wert!
Tower Bar
Seewartenstrasse 9
Telefon: 040 / 311 13-0
Öffnungszeiten: täglich von 18:00–02:00Uhr

Meyer Lansky´s
Das Meyer Lansky´s ist nicht mehr wegzudenken vom Hamburger Gänsemarkt. Seit 30 Jahren hat die schummrige Bar dort ihr Zuhause und ist der perfekte Ort für den ersten und letzten Feierabenddrink. Hier wird geraucht, getrunken und gefeiert bis in die Morgenstunden und eines ist sicher, die Cocktailkarte lässt keine Wünsche offen. Die Klassiker wie Manhattan und Long Island sind ebenso fabelhaft wie die etwas außergewöhnlicheren Drinks. An „Hochprozentigem“ wird hier nicht gespart. Der St. Pauli Killer beinhaltet beispielsweise sechs Sorten Rum! Insgesamt können die Gäste aus 130 verschiedenen Cocktails wählen und Sonderwünsche werden natürlich ebenfalls erfüllt.

Meyer Lansky´s
Gänsemarkt 36
Telefon: 040 35713175
Öffnungszeiten: Mo-Fr: 16:00–03:00Uhr
Sa: 16:00–05:00Uhr So: 18:00–00:00Uhr