Das Restaurant Zum Dorfkrug

Zum Dorfkrug war bereits vor 150 Jahren als damaliges Gasthaus eine beliebte Anlaufstelle der Kutscher, die hier mit ihren Gästen eine Rast einlegten. 1993 übernahm der gelernte Koch Thomas Hauschild das Restaurant Zum Dorfkrug von seinen Eltern. Heute treffen sich hier Menschen, um eine gehobene regionale und saisonale Küche in stilvoller und entspannter Atmosphäre zu … Weiterlesen …

Hamburg: Ein Tag in der schönsten Stadt im Norden

Egal ob Urlaub, Kurztrip oder freier Tag. In Hamburg kann man viel erleben. Wir haben Euch mal eine Auswahl zusammengestellt. Start mit Sport Ein wenig Sport tut nicht nur dem Body gut, sondern auch der Seele. Immerhin werden dabei Endoprhine, also Glückshormone freigesetzt. Das gilt vor allem dann, wenn man in der Hafengegend von Hamburg … Weiterlesen …

Die Mühle: alternative Energie, ganz historisch

In Hamburg und im Umland der Hansestadt findet man nicht etwa nur eine Mühle – sondern jede Menge. Die sind zwar größtenteils nicht mehr in Betrieb, dafür aber lebendiges Kulturgut, das man oftmals auch besichtigen kann. Die Tradition des Getreide-Mahlens begann bereits in der Steinzeit, als unsere Vorfahren Körner mit einem Stein zerquetschten. Diese wenig … Weiterlesen …

Gourmet-Tipp Se7en Oceans

In der Europa Passage gibt es den Food Sky mit einem gigantischen Angebot ganz unterschiedlicher Köstlichkeiten aus vielen verschiedenen Ländern. Was aber viele Besucher der Mall gar nicht unbedingt kennen, ist das Se7en Oceans. Dabei lohnt sich ein Besuch gleich vierfach. Hier kann man die Vielfalt der sieben Weltmeere mit fantastischem Alsterblick und der klassischen … Weiterlesen …

Gastro: Endlich wieder gut essen gehen

Keine Frage: Essen to go oder Lieferdienste sind eine tolle Sache. Aber so langsam hat man einfach mal wieder Lust, die eigenen vier Wände in Genuss-Angelegenheiten zu verlassen. Dank zahlreicher Maßnahmen, die Hamburgs Gastro zum Schutz von Gästen und Personal getroffen haben, geht das auch problemlos. Hier unsere Lieblingsplätze zum leckeren Essen gehen. Übrigens können … Weiterlesen …

Apfel-Schmand-Torte als Muttertagsüberraschung

Eigentlich gibt es diese köstliche Torte in dem Café des traditionellen Obsthofes von Familie PuurtenQuast, da morgen allerdings Muttertag ist, hat uns die Obsthofbesitzerin Frau Giese einen Einblick in ihr altes Rezeptbuch gewährt und uns das beliebteste Rezept rausgesucht. Nutzt heute noch den Tag und schreibt folgendes auf euren Einkaufszettel für die Apfel-Schmand-Torte:Für den Mürbeteig:– … Weiterlesen …

Zum alten Lotsenhaus: Fisch & Tradition

Ein Haus mit Geschichte! 1745 war in dem charmanten Fachwerkhaus des heutigen Restaurants „Zum alten Lotsenhaus“ die Lotsenbruderschaft zu Hause. Sie unterstützte die Familien in Not geratener Elblotsen. Aus dem Vereinshaus wurde schnell ein beliebter Treffpunkt und 1801 eine Gaststätte. Das Lotsenhaus gehört damit zu den ältesten Gasthäusern Hamburgs. Heute hat es weit über die … Weiterlesen …

Gastro-Tipp: das Störtebeker in der Elbphilharmonie

Ob der gleichnamige Pirat auch so begeistert vom Angebot und Ausblick im Störtebeker gewesen wäre wie wir? Anzunehmen, denn das Restaurant liegt direkt in der Elbphilharmonie und bietet einen grandiosen Blick auf Elbe und Hafen. Dementsprechend gilt das Störtebeker auch als echter Magnet für Hamburg-Gäste und Besucher des legendären Konzerthauses. Schon beim Eintreten fällt die … Weiterlesen …