Alpincenter Wittenburg – Schneespaß und mehr

© Alpincenter Wittenburg Direkt an der Autobahn Hamburg–Berlin, der A24, erstreckt sich die Winter- und Erlebniswelt von Europas größtem Indoor Schnee- und Freizeitpark. Das ganze Jahr über erwartet die kleinen und großen Besucher Schneevergnügen auf einer Fläche von 30.000 Quadratmetern.
Die 330 Meter lange und bis zu 120 Meter breite Piste bietet vom Anfängerhügel über die Hauptpiste bis hin zum Funpark für Freestyler für jede Könnerstufe das richtige Gefälle. Doch Skifahren und Snowboarden will gelernt sein. Unter Anleitung unserer ausgebildeten Ski- und Snowboardlehrer bieten wir Kurse für Einsteiger und auch für fortgeschrittene Fahrer an. Egal ob Privat-, Intensiv-, Gruppen- oder Auffrischungskurse – hier können Erwachsene wie auch Kinder die Grundzüge des Ski- und Snowboardfahrens erlernen. Alle Nicht-Skifahrer können sich beim Eisstockschießen oder beim Rodeln auf unserer Tubingbahn ausprobieren.
Sechs verschiedene Restaurants und Bars ermöglichen dem Gast das Eintauchen in die kulinarisch-alpine Geschmackswelt. Für gute Stimmung sorgen auch verschiedenste Events von der Après-Ski-Party am Wochenende bis hin zur großen Silvesterveranstaltung. Kinderherzen schlagen in Tonis Abenteuerwelt, einem Indoor-Spielplatz auf 700 Quadratmetern und einem Abenteuerspielplatz im Außenbereich von 4.800 Quadratmetern, höher.
Nach einem erlebnisreichen Tag lädt das eigene „Van der Valk Hotel“ Hamburg-Wittenburg die Gäste in einem der 124 komfortablen Zimmer und Suiten zum Übernachten ein. Hier ist Schnee garantiert. © Alpincenter Wittenburg