Reichshof Hamburg – Das historische Titanic Dinner

Am Abend des 14. April 1912 feierten die Passagiere der 1. Klasse auf der Titanic einen ausgelassenen Abend und genossen ein 11 Gang Menü, was in der damaligen Zeit ihres gleichen suchte. Kurz darauf, um 23:40 Uhr rammte die Titanic einen Eisberg und versank zwei Stunden und 40 Minuten später im eiskalten Atlantik.

Genau 105 Jahre später, am gleichen Tag, werden wir zusammen mit dem Reichshof Hamburg diesen Abend wieder aufleben lassen.
Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr, war es eigentlich keine Frage, dass es eine Wiederholung geben wird.

Aus den ursprünglichen 11 Gängen wurde durch die kreativen Köpfe des Stadt Restaurants ein 7 Gang Menü gezaubert, das sich an die Historie der Titanic anlehnt.
Dazu das einmalige Ambiente des Restaurants, welches 1910 eröffnet wurde und dem Stil der damaligen Zeit, auch auf der Titanic, sehr ähnelt. Diese Kombination, mit der passenden Musik und schon ist die Zeitreise ins Jahr 1912 perfekt. Diese Kombination, gepaart der passenden Musik, machen die Zeitreise ins Jahr 1912 perfekt.

Los geht es mit einem Aperitif zur Einstimmung auf diese Jungfernfahrt vor 105 Jahren. Im Anschluss folgen Austern a la Russe, gegrilltes Salzwiesen Lamm an Minzsauce, Punch Romaine und Eclairs “Michel Cluizel” Schokolade, um nur eine kleine Auswahl zu nennen.

Das gesamte Menü finden interessierte unter diesem Link. Hier können auch Tickets für diesen Abend, für 59 Euro gebucht werden und schon steht der Teilnahme auf dieser Reise nichts im Wege.

Das große Titanic Dinner 2017
Reichshof Hamburg, 14. April 2017 ab 19:00 Uhr
59 Euro pro Person inklusive Aperitif