Ostern im Wildpark Lüneburger Heide: Tierischer Spaß für die ganze Familie

In den Osterferien erwartet die Besucher im Wildpark Lüneburger Heide ein volles Programm. Täglich finden Vorführungen bei den Tigern, Ottern, Wölfen und Greifvögeln statt. Das größte Osternest des Nordens lockt die Besucher zudem! Am Ostersonntag und -montag von 11.00 bis 16.00 Uhr gilt es süße Überraschungen im Stroh zu finden, bevor es zur Osterrallye geht.
Am Ziel angekommen, können kleine und große Besucher kreativ werden: Beim Osterschmuck basteln oder Cupcakes verzieren ist für jeden etwas dabei. Und wer sich lieber sportlich betätigen möchte, ist beim Eierlauf-Parcours herzlich willkommen. Diese und weitere schöne Aktionen runden das österliche Spektakel ab.
Wer schon immer wissen wollte, wie es ist, ein Tierpfleger zu sein, kann das am Mittwoch, 29.03. und 05.04.2023 von 10 bis 13 Uhr ausprobieren. Die Junior-Tierpfleger helfen beim Versorgen der Tiere. Als Belohnung gibt es das kleine Tierpfleger-Diplom. Die Teilnahme ist geeignet für Kinder ab 8 Jahren. Tickets für die Ferienprogramme gibt es im Online-Shop unter onlineshop.wild-park.de.

Wildpark Lüneburger Heide
Wildpark 1 | 21271 Hanstedt

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner