Open Air Kinos 2017 – FKK – Freilicht Kino Kultur

Der sternenklare Nachthimmel, dazu eine Wolldecke, etwas zu Trinken und eventuell auch noch einen kleinen Snack und schon kann es losgehen. Stopp! Da fehlt doch noch etwas? Natürlich, der Film. Ohne diesen wäre ein Open Air Kino unvorstellbar.
Der Sommer steht ganz im Zeichen dieses kulturellen Happenings, das die unterschiedlichsten Menschen für einen Abend zusammenbringt und emotional verbindet.

Das detaillierte Programm und alle Anfangszeiten finden sich auf den entsprechenden Internetseiten.

zeise open airzeise.de/openair
Vom 06. Juli – 26. August können Filmfans im Innenhof des Rathauses Altona genießen. Filmbeginn ist immer nach Sonnenuntergang. Kartenreservierung nur online möglich.
Schlosspark Kinosommerbit.ly/schlossparkkino
Vom 14. – 16. Juli wird es vor dem Ahrensburger Schloss wieder cineastisch. Mit bis zu drei Vorstellungen am Tag wird von nachmittags bis abends ein Programm für Klein und Groß geboten.
Freiluftkino Rathausmarkt freiluftkino-hamburg.de
Vom 20. – 30. Juli steht der Rathausmarkt wieder im Mittelpunkt der Kino-Fans. Die Auswahl ist bunt und das Ganze kostenfrei.

Schanzenkino facebook.com/schanzenkino
Vom 21. Juli – 10. September verwandelt sich der Schanzenpark ist eine große Picknick-Wiese. Hier wird der Freiluft-Spaß zelebriert und ist mit der 128qm Leinwand auch optisch ein Genuß.

Elbfilmkunst elbfilmkunst.de
Noch bis September werden meist freitags, aber auch an einigen Sonnabenden, ausgewählte Klassiker an wechselnden Orten gezeigt. Ein Blick auf die Internetseite verrät Ort und Zeit.

Binnenalster Filmfest
Der Ausblick in den September: Vom 14. – 17. September gibt es wieder die große Leinwand direkt auf der Binnenalster. Entspannt vom Jungfernstieg aus den lauschigen Abend genießen. Start gegen 20.30 Uhr.