Mongo¿s Restaurant – Mongolisch genießen

„Essen neu erleben. Asiatisch mal ganz anders“ – für die Betreiber des Mongo´s, Spiridon Soukas und Christian Blech, ist ihr Motto weit mehr als nur ein viel versprechender Werbeslogan. Die Idee: Exotische Speisen sollen nicht nur probiert, sondern auch selbst kreiert werden. Dafür stellt der Gast am Fleisch-, Fisch und Meeresfrüchtebuffet exotische Rohzutaten wie Hai-, Gnu- oder Straußenfleisch mit frischem Gemüse zusammen und gibt alles mit einem Marinadenwunsch an den Koch weiter, der das Essen auf einer Grillplatte gart. So kann Exotisches immer wieder auf’s Neue ausgiebig probiert werden.
Seit Anfang Oktober bietet das Mongo’s in Hoheluft jeden Sonntag von 11.30 – 16 Uhr einen leckeren Familien-Asia-Brunch mit Kinderbetreuung und großer Spielecke an – damit kleine und große Gäste nicht nur kulinarisch auf ihre Kosten kommen.