Landhaus Flottbek – Landliebe in Hamburg

Die Kirche ist ein verstecktes Kleinod und als Hochzeitskirche noch nicht so bekannt, ebenso wie der fußläufig nahe liegende Landgasthof Flottbek.
Flott feiern geht hier auf jeden Fall. Hier fühlt man sich mehr als Gutsherr denn auf einem Landgasthof. Der Landgasthof ist ein Hotelbetrieb, gut für auswärtige Gäste, die ihr Haupt hier gleich nach der Feier hier oder in den nahen Gasthäusern betten können.
Warme Gastlichkeit in einer beeindruckenden großen Landhausdiele. Der nebenan wohnende Jenisch Adel strahlt ein wenig herüber. Frau Manuela Zeiser und ihr Team haben hier für die Gesellschaften und für die Gäste ein großartiges Gespür, individuelle Feierlichkeiten unvergesslich auszurichten. Die Küche ist ebenso „ehrlich“ wie auch regional. Viele Produkte kommen aus eigener Produktion.
Die Balken des Landhaus Flottbek sind eine solide Basis für einen gute Feier und die Ehe die hier befeuert wird.
Der Landhausgarten, die große und intime Lage des Ortkerns stärken den Familiensinn, der durch herzliche Gastlichkeit der Gastgeber immer wieder betont wird. Am Morgen danach erwartet die übernachtenden Gäste ein traumhaftes, reichhaltiges Frühstück.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner