Fun Arena – The future is wild

 Seit April können Besucher in der Fun Arena, dem riesigen Indoor-Freizeitpark auf 12.000 Quadratmetern, eine neue und europaweit einmalige Ausstellung bewundern.
Unter dem Titel „The future is wild“ gelang es einem kreativen Autorenteam in enger Zusammenarbeit mit Paläontologen, Geologen, Klimatologen, Zoologen und Botanikern unsere Welt in 5, 100 oder gar 200 Millionen Jahren zu kreieren. Mit Hilfe modernster Computertechnik wurden futuristische Landschaften und Geschöpfe auf der Grundlage biologischer Erkenntnisse erschaffen, die auch einen wissenschaftlichen Realitätsanspruch haben. Entstanden sind über 13 Modelle in erstaunlicher Qualität: z.B. die über vier Meter hohe Dinoschildkröte oder der achtbeinige Kolosskalmar – beeindruckende Lebewesen!  
Die Fun Arena ist bekannt für ihre XXL Attraktionen. Kletterbox, Hochseilgarten, Air-Trail, Soccerfelder, die spannende Laser-Game-Arena oder eine Rutschenlandschaft mit einer Gesamtlänge von über 250 Metern zählen zu den Hauptattraktionen und bieten Kindern vor allem bei wenig einladenden Außentemperaturen viel Platz zum Spielen und Toben.