Die Mühle: alternative Energie, ganz historisch

In Hamburg und im Umland der Hansestadt findet man nicht etwa nur eine Mühle – sondern jede Menge. Die sind zwar größtenteils nicht mehr in Betrieb, dafür aber lebendiges Kulturgut, das man oftmals auch besichtigen kann. Die Tradition des Getreide-Mahlens begann bereits in der Steinzeit, als unsere Vorfahren Körner mit einem Stein zerquetschten. Diese wenig … Weiterlesen …

Herz-Apfel-Garten: eine echte Entdeckung

Adam und Eva wären schwer begeistert vom Herz-Apfel-Garten in Jork. Auf einer Fläche von rund 5000 qm wachsen hier an mehr als 500 Bäumen 250 verschiedene, historische Apfelsorten. Die Bäume sind dabei auf ganz besondere Weise angeordnet und das sieht man am besten aus der Luft. Doch auch am Boden kann man im Herz-Apfel-Garten einiges … Weiterlesen …

Morgen geht es los: Das Autokino ist zurück!

„Ungewöhnliche Zeiten fordern ungewöhnliche Maßnahmen“, findet Matthias Elwardt, Geschäftsführer der Zeise-Kinos. Und ganz nach diesem Motto gibt es ab dem 6. Juni ein Autokino auf dem Heiligengeistfeld. Veranstalter ist neben den Zeise-Kinos auch die Eventagentur Bergmanngruppe. Eine gigantische Container-Leinwand-Konstruktion garantiert dabei bestes Rundumvergnügen und auch die Filme, die gezeigt werden, sind sehenswert. Zum Start gibt … Weiterlesen …

Zum Tag des Fahrrads: ab an die Elbe

Die Sonne hat Hamburg fest im Griff – auch wenn es heute Abend gewittern kann. Also nutzt die Zeit für eine Tour mit dem Fahrrad entlang der Elbe. Immerhin ist heute weltweiter Tag des Fahrrads. Zeit also, um den Drahtesel vermehrt in den Blickpunkt zu rücken. Vergesst bei der Tour EuerHandy oder die Kamera nicht: … Weiterlesen …

Kid’s Day: Ab auf den Spielplatz

Pfingsten und schönes Wetter: Jetzt ist für alle kleinen Jungs und Deerns die perfekte Zeit gekommen, einen Spielplatz in Hamburg unsicher zu machen. Der Hamburg Guide hat sich auf einigen Playgrounds für Euch umgesehen. Piratenspielplatz im Grasbrookpark Im Grasbrookpark in der HafenCity tummeln sich jede Menge Nachwuchspiraten mit Cap  und Badehose. Nachdem das hölzerne Piratenschiff … Weiterlesen …

Mit Fahrrad & Fähre: eine ganz besondere Radtour

Das Hamburger Umland lockt mit Natur, kulturellen Highlights und architektonischen Sehenswürdigkeiten. Das gilt besonders für die Region Stade-Altes Land. Diese Gegend ist zudem ideal für eine Radtour. Hier gibt es kaum Steigungen, die Landschaft ist reizvoll und man kann immer wieder Neues entdecken. Mit Fahrrad & Fähre nämlich. Ausgangspunkt unserer Tour ist Stade. Aber zunächst … Weiterlesen …

Parks in Hamburg: grün macht glücklich

Am Sonntag ist Tag des Parks. Dieser europaweiter Aktionstag der Nationalparks, Biosphärenreservate und Naturparks geht auf den 24. Mai 1909 zurück. Damals wurden in Schweden neun Nationalparks als erste Schutzgebiete dieser Art in Europa ausgewiesen. Was Parkanlagen angeht, ist Hamburg ganz weit vorn. Gemessen an der Einwohnerzahl gibt es in keiner anderen Großstadt Deutschlands mehr … Weiterlesen …

Vatertag: wohin soll’s gehen?

Christi Himmelfahrt ist gleichzeitig Vatertag. Zeit also, den Männern unter uns ein paar Tipps zu geben. Hier kommen die Ideen vom Hamburg Guide. Und übrigens: Es steht nirgendwo geschrieben, dass Frauen am Vatertag zu Hause bleiben müssen. Also macht doch einfach einen Family-Tag draus! Bollerwagen mit Boxenstop Der Klassiker unter allen Vatertagstouren. Den Bollerwagen mit … Weiterlesen …

Zum Tag der Familie: Tipps für Kids

Heute ist Tag der Familie. Dazu passend, haben wir uns mal umgeschaut, was man mit dem Nachwuchs in und um Hamburg zurzeit so unternehmen kann – als kleiner Service für die Wochenendplanung. Allerdings können sich aufgrund der Corona-Krise Öffnungszeiten und Zugänge ändern. Bitte checkt deshalb Euer Lieblingsziel vorher ab. Und – eigentlich selbstverständlich – haltet … Weiterlesen …