Biere – Genusserlebnisse mit Charakter in Hamburg

© Bullerei Hamburg Im angesagten Hamburger Schanzenviertel lud die Köstritzer Spezialitätenbrauerei in Kooperation mit der Fachzeitschrift BEEF! am 22. August zu einem Live-Cooking ein. Die Bierspezialitäten wurden als Vier-Gang-Menü interpretiert. Im Bullerei- Studio auf den Schanzenhöfen trafen sich Kulinarik-Fans aus ganz Deutschland zum Austausch in geselliger Runde. Für geschmackliche Höhepunkte sorgte BEEF!-Chefkoch Achim Ellmer, der das Menü kreierte und live für die Gäste zubereitete.
„Die Aromen-Vielfalt der Köstritzer Biere verfeinerte jedes einzelne Gericht mit speziellen Nuancen“, so Andreas Reimer, Geschäftsführer der Köstritzer Brauerei. „Genau darin liegt unsere Spezialitätenkompetenz: Raffinierte Geschmackskompositionen kreieren und Genuss erlebbar machen.“ Fotorechte Köstritzer: Nilz Böhme
„Unsere Gäste waren begeistert. Und die Intensität der Aromen hat uns alle verblüfft“, sagt Jan Spielhagen, Chefredakteur von BEEF!, dem Kochmagazin für Männer. „Das war ein großartiger, kulinarischer Abend für und in Hamburg.“ Zu jedem Gang wurde die passende Bierspezialität gereicht. Fachkundig und detailliert erläuterte Biersommelier Jens Zimmermann charakteristische Eigenschaften wie Aroma, Geruch und Aussehen.
Abgerundet wurde die Veranstaltung durch das Abendprogramm der Sängerin Katharina Vogel und ihrer Hommage an ihre Heimatstadt Hamburg. So wurde der Abend zu einem kulinarischen Erlebnis für alle Sinne.