Barclaycard Arena – „Violetta“-Star „Tini“ Stoessel am 17. April in Hamburg

Alle Hamburger Fans können sich am Ostermontag auf zwei Shows des Stars der Kultserie „Violetta“ freuen.
Die Erfolgsgeschichte von Martina „Tini“ Stoessel geht unaufhaltsam weiter: Der Star der Disney Channel Kultserie „Violetta“ kommt am 17. April 2017 gleich zweimal auf die Live-Bühne in der Hamburger Barclaycard Arena – bestes Entertainment für die ganze Familie am Ostermontag garantiert! Am 3. November letzten Jahres kam auch der Kinofilm „Tini: Violettas Zukunft“ in Deutschland in die Kinos.
Bei der Tour „Tini – got me stared“ wird Superstar Martina „Tini” Stoessel ihre kleinen und großen Fans mit einer aufregenden Mischung aus Songs ihres Soloalbums „Tini“, dem Filmsoundtrack sowie der Erfolgsserie Violetta begeistern.
Martina Stoessel gehört zu den Megastars der jungen Generation: Seit dem Start der TV Serie auf dem Disney Channel in 2014 ging ihre Karriere steil bergauf. „Violetta“ ist mit über 14 Millionen Zuschauern die mit Abstand erfolgreichste Fernsehserie für Mädchen weltweit. Tinis-Fangemeinde wächst unaufhörlich weiter: Allein die Soundtracks der Serie verkauften sich bisher über 240.000 Mal und für die vergangene Tour wurden über 150.000 Tickets in Deutschland, Österreich und der Schweiz verkauft. Mit dem Film „Tini: Violettas Zukunft“ und der „Tini – got me stared“-Tour wird die Bilderbuchkarriere der sympathischen Argentinierin um zwei weitere Kapitel ergänzt.

Montag, 17. April 2017 (14 Uhr / 18 Uhr) Barclaycard Arena, Hamburg Einlass: 12 / 16 Uhr Beginn: 14 / 18 Uhr
Der allgemeine Vorverkauf läuft bereits. Tickets ab 48,65 Euro unter http://www.myticket.de und http://www.eventim.de sowie der Tickethotline 01806 – 777 111 (Verbindungspreise: 0,20 €/Anruf aus dem deutschen Festnetz, max. 0,60 €/Anruf aus dem deutschen Mobilfunknetz). Veranstalter: River Concerts

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner