Sonntags-Shopping im November: Kunstgenuss inklusive

Die verkaufsoffenen Sonntage  in Hamburg sind weit mehr als nur Shopping-Anlass. Dafür sorgen die Aktivitäten des  City Managements Hamburg. So auch am 7. November. Im Passagenviertel gibt es mit der Affordable Art Fair die größte Kunstmesse Hamburgs, in der Europa Passage findet das „Play 21 – Creative Gaming Festival“ statt, mit Workshops und Ausstellungen. In der Galleria sorgt „Boom Drives Crazy“ für spannende Momente. Collectives ColonnadenArt zeigt lokale Künstler, während im Levantehaus Ruth Rockenschaub und Arne Fröhlich ihre Acryl-Gemälde präsentieren. Auch in der HafenCity ist Kunst angesagt: „Ausgezeichnet! 25 Jahre BDA Hamburg Architektur“ zeigt einen Querschnitt durch Hamburgs moderne Baukunst.