Sehnsuchtsort – Becking – Kaffeegenuss nach alter Tradition


© Becking AG

In Altona verarbeitet die Hamburger Traditionsfirma Becking, seit 1928 ausschließlich hochwertige Kaffeebohnen zu Kaffee und Espresso.
Becking kauft für seinen Kaffee ausschließlich frische Ernten. Nach der Anlieferung in Hamburg wird der Kaffee innerhalb weniger Wochen geröstet und zügig an den Endkunden versendet. Der Kaffee ist in einer aufwändigen Frischhaltefolie verpackt und zusätzlich mit Stickstoff angereichert, was die Frische bis zu achtzehn Monaten garantiert. Auch das Röstverfahren entspricht hohen Anforderungen: eine schonende Langröstung bei niedrigen Temperaturen sorgt für einen besonders milden, geschmacklich ausgereiften und zugleich bekömmlichen Kaffee. Lohn der Mühe ist sein anregender Duft, sein dezenter Geschmack und seine große Bekömmlichkeit.


Produkte

Neben verschiedensten Kaffee-Produkten und Zubehör finden sich im Ladengeschäft auch native Olivenöle, Gewürze, Schokolade, Whiskys, Konfitüren, Tees und Kekse sowie zahlreiche andere Köstlichkeiten. 

Von Morgens bis zum frühen Nachmittag sind auch frisch gebackene und belegte Brötchen, Croissants, Brezeln, Rosinen-Schnecken erhältlich und für den Kaffee am Nachmittag fehlt natürlich ein gutes Stück Kuchen nicht.
Kaffeeseminare

Seit circa 10 Jahren finden in dem Kontorhaus nahezu wöchentlich auch Kaffeeseminare statt. Von Kaffeeröster und -experte Sönke Plautz erfahren die Teilnehmer alles rund um den Kaffee, von der Entdeckung über die Röstung bis zur Zubereitung und können sich auch durch die verschiedenen Sorten schmecken.


© Becking AG

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner