Altonaer Fabrik – Markttage in der Fabrik

Jeden Samstag verwandelt sich die urige Halle der Fabrik an der Barnerstraße in einen quirligen Markt. Besucher können hier kleine Köstlichkeiten naschen und ausgewählte Produkte fürs Wochenende einkaufen, sich in stilvolles Design verlieben und gut gelaunt ins Wochenende starten. Sich treiben lassen, die Zeit vergessen, nur dem Duft von Herzhaftem oder Süßem folgen.
Das Angebot reicht von traditionellem Altländer Obst und Bio-Holzofenbrot, über Kaltenhund im Glas mit Mangosauce, fein belegten Pitas, frisch gebackenen Tartes bis hin zu bestem Serranoschinken.
Schöne Stände mit kreativem Design vervollständigen diesen außergewöhnlichen Markt, ob Textildesign, Fotokunst oder Siebdruck auf Keramik – hier findet jeder ganz entspannt etwas Besonderes für sich selbst oder zum Verschenken. Die lecker zusammengestellte Frühstückskörbe eignen sich bestens, um mit Familie oder Freunden das Wochenende einzuläuten. Ob ausgiebiges Brunch oder nur ein Kaffee oder Wein, auf der Galerie lässt es sich herrlich verweilen und der Live-Musik lauschen, während sich die Kinder am Maltisch amüsieren.
Der beste Start ins Wochenende!