Oktoberfeste: In Hamburg ist o’zapft!

Oktoberfeste: Mann mit Lederhose, St. Pauli Sticker und Maß
Hamburg trifft München: natürlich beim Oktoberfest. ©Hofbräu Wirtshaus/Henning Angerer

Oktoberfeste in Hamburg? Ja, das funktioniert. Und wie! Man sollte nämlich nicht denken, dass Hanseaten Feiermuffel sind.

Besonders stilecht geht es noch bis zum 6. Oktober im Hofbräu Wirtshaus an der Esplanade zu – bayrische Originale auf der Speisekarte und im Glas, dazu jede Menge Musik: Das macht das Oktoberfest hier aus.

Oktoberfeste: Stimmung auf den Wandsbeker Wiesn
Bierzeltstimmung in Wandsbek. ©Wandsbeker Wiesn

Ebenfalls bis zum 6. Oktober, und zwar von Mittwoch bis Sonntag steigt zudem die Wandsbeker Wiesn am Wandsbeker Markt. Hier sorgen wechselnde Künstler wie die Wilden Engel aus dem Schwarzwald oder der Mallorca-Star Jack Gelee für ordentlich Gaudi auf der Bühne.

Auch in der Fischauktionshalle wird gefeiert. Dort startet das Oktoberfest am kommenden Freitag, 4. Oktober und läuft dann jeden Freitag bis zum 20. Oktober.

Oktoberfeste: Blick in die Fischauktionshalle
Stilecht dekoriert: die Fischauktionshalle in weiß-blau. ©FIschautkionshalle


Hofbräu Wirtshaus, Esplanade 6,
Fischauktionshalle, Große Elbstraße 9,
Wandsbeker Wiesn, Wandsbeker Markt