Museum of Popcorn: Wunderland für Selfie-Fans

Es ist schon ein wenig wie ein Kindergeburtstag im ersten und einzigen Hamburger Museum of Popcorn: Bällebad, ein riesiges Schaukelpferd und jede Menge Rosa. Das alles macht die neue Location in der HafenCity zum Mädchentraum – aber nicht nur: Denn hier finden Influencer:innen ebenso die Traumkulisse für ihre neuen Fotos wie Selfie-Queens oder die Freundinnen, die gemeinsam einen Hamburg-Besuch gestartet haben.

Auf rund 800 Quadratmetern bietet das Museum mehr als 23 liebevoll gestaltete Themenspots für Foto- und Kameraaufnahmen.

Neben den erwähnten Bällebädern (es gibt sogar zwei davon) und dem Schaukelpferd gibt es aufwendig gestaltete Wände, Licht-Installationen oder ganze Blumenwiesen, auf denen man Fotos machen kann. Genau das richtige Ambiente für kreative Köpfe.

Museum of Popcorn
Überseeboulevard 5
Öffnungszeiten:
mittwochs bis freitags 11 bis 21 Uhr
samstags 10 bis 22 Uhr
sonntags 10 bis 19 Uhr
Ticketbuchung unter museumofpopcorn.de